ABO

Die Initiative HolzProKlima erhält Verstärkung

Die Träger der Initiative HolzProKlima dürfen den Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse) als neues Mitglied begrüßen. Als führender Branchendachverband vertritt der bvse mehr als 700 mittelständisch geprägte Unternehmen. Über alle Stoffströme hinweg reicht ihr Leistungsportfolio von der Erfassung über die Sortierung und Verarbeitung bis zum erneuten Einsatz der Sekundärrohstoffe.
Der bvse setzt sich für die Kaskadennutzung als sinnvolle Verbindung des gesamten Spektrums der Abfallbehandlung ein. Dabei hat stoffliche Verwertung von Altholz im Sinne einer nachhaltigen Rohstoffwirtschaft höchste Priorität.
HolzProKlima

Auch interessant

von