ABO
Deutscher Verband für Landschaftspflege

Deutscher Verband für Landschaftspflege

Der 62-jährige Josef Göppel wurde beim Deutschen Landschaftspflegetag in Berlin als Vorsitzender des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege wieder gewählt. Der Bundestagsabgeordnete und Förster aus der mittelfränkischen Kleinstadt Herrieden führt den Verband seit seiner Gründung im Jahr 1993. Dipl.-Ingenieur Florian Meusel, Naturpark-Chef im Thüringer Wald, wurde als Vertreter für den Bereich Landwirtschaft bestätigt. Dieter Pasch, Dipl.-Ing. Landespflege und fachlicher Leiter der DBU Naturerbe GmbH, wird im Vorstand weiter den Bereich Naturschutz vertreten.
Neu in den DVL-Vorstand gewählt für den Bereich „Politik“ wurde Marlies Fritzen aus Schleswig-Holstein, umweltpolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion. Den Bereich „Landwirtschaft“ vertreten die Vorstandsmitglieder Ulrich Müller aus Baden-Württemberg, Vorsitzender des Kreisverbands Wolfach des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbands (BLHV), sowie Dr. Heino Graf von Bassewitz aus Mecklenburg-Vorpommern, Bundesbeauftragter für ökologischen Landbau des Deutschen Bauernverbandes (DBV) und Mitglied des DBV-Präsidiums.
DVL

Auch interessant

von