Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Deutscher Moorschutzfonds gegründet

Deutscher Moorschutzfonds gegründet

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und Volkswagen Leasing haben am 21.12.2011 den Deutschen Moorschutzfonds gegründet und die Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit für die nächsten fünf Jahre bestätigt.

Seit 2009 setzt der NABU wichtige Maßnahmen zur Regeneration der Moorflächen am Theikenmeer (Landkreis Emsland) um, die von VW Leasing finanziell unterstützt werden. Seit diesem Jahr sind die Partner im Großen Moor bei Gifhorn aktiv und renaturieren Moorflächen im niedersächsischen Lichtenmoor. Damit wird nicht nur ein einzigartiger Lebensraum für viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten wiederhergestellt, insgesamt können allein durch diese Projekte auf lange Sicht über 800.000 t Treibhausgas-Emissionen vermieden werden.

Mit dem Deutschen Moorschutzfonds, welcher von VW Leasing mit einem Gesamtvolumen von 1,6 Mio. € ausgestattet wird, entsteht ein schlagkräftiges Instrument, weitere Moorschutzprojekte des NABU zu unterstützen.

NABU

Auch interessant

von