ABO

Deutsche Möbelindustrie 2018

Die deutsche Möbelindustrie konnte der Branchenumsatz im Jahr 2018 um 0,7 % auf knapp 18 Mrd. €, so der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM).

Während die Hersteller von Büro-, Laden-, und Küchenmöbeln ihre Umsätze um etwa 6 % steigern konnten, war die Nachfrage nach klassischen Wohnmöbeln im Jahr 2018 mit -3,5 % negativ. Die Inlandsumsätze der deutschen Möbelhersteller stiegen um 0,7 %, die Auslandsumsätze um 0,9 %.

Für das Jahr 2019 rechnet der Verband mit einem Umsatzzuwachs um bis zu 2 %.

Red./VDM

Auch interessant

von