ABO

Datenschutzhinweis

Der Internet-Auftritt www.dlv.de und seiner angegliederten Internetportale agrarheute.com, agrajo.com, aufgespuert.com, bayernspferde.de, ceresaward.de, diebiene.de, echtbayern.com, echt-niedersachsen, food-and-farm.com, forstpraxis.de, krautundrueben.de, landecht.de, landlive.de, ltu-tage.de, oldenburgerinternational.de, technikboerse.com, zwiefach.de wird von der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH, Lothstraße 29, 80797 München betrieben. Bei der Nutzung der Portale erheben wir an unterschiedlichen Stellen von Ihnen personenbezogene Daten. Diese werden von uns streng vertraulich behandelt. Die Datenerhebung und -nutzung erfolgt nur, wenn Sie uns dazu Ihre Einwilligung gegeben haben bzw. die Erhebung und Verwendung der Daten für die Erbringung unserer Leistungen erforderlich ist.

Selbstverständlich werden Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, erhoben und verarbeitet.

Im folgenden erläutern wir Ihnen, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir diese Daten schützen und sie erforderlichenfalls verarbeiten.

§ 1 Allgemeines beim Besuch unseres Portals

Sie können einen großen Bereich unseres Portals jederzeit ohne Registrierung nutzen. Einzelne Bereiche der Portale (z.B. die Möglichkeit, eigene Beiträge oder Kommentare zu schreiben, Fotos oder Videos hochzuladen, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, einen Newsletter zu erhalten oder Anzeigen aufzugeben oder Produkte zu kaufen) erfordern hingegen eine vorherige Anmeldung.

Während Sie das Portal besuchen, erheben unsere Webserver zum Betrieb des Angebots temporär allgemeine technische Informationen, insbesondere über die von Ihnen verwendete Soft- und Hardware, die IP-Adresse oder den Domain-Namen des anfragenden Rechners, welche Webseiten Sie aufgerufen haben sowie Zeitpunkt und Dauer Ihres Besuches. Diese Daten haben keinen Personenbezug zu Ihnen.

§ 2 Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie sich anmelden, um eigene Beiträge oder Kommentare zu schreiben, Fotos oder Videos hochzuladen, an einem Gewinnspiel teilzunehmen, einen Newsletter zu erhalten usw. fragen wir Sie nach einigen persönlichen Angaben. Abgefragt werden jeweils die Daten, die wir zur Ermöglichung des Zugangs für den betreffenden Dienst und zur Aufrechterhaltung des Dienstes benötigen. Je nach Dienst werden z.B. benötigt: E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift, Land, Region, Geburtsdatum, Telefonnummer, Benutzername, Passwort usw.

Die für den einzelnen Dienst jeweils erforderlichen Datenfelder sind gekennzeichnet.

Darüber hinaus können Sie uns im Rahmen der Anmeldung/Registrierung weitere Daten freiwillig in Formularen zur Verfügung stellen. Diese Daten nutzen wir insbesondere zur Kundenpflege, zur Werbung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste. Die freiwillige Zurverfügungstellung dieser Daten ist eine Einwilligung in die Nutzung der Daten.

Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung von Daten wird von uns protokolliert.

§ 3 Verwendung personenbezogener Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dazu, Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienste zur Verfügung stellen und aufrechterhalten zu können.

Eine darüber hinausgehende Nutzung erfolgt nur, wenn Sie in diese Nutzung eingewilligt haben.

Einige Dienste unserer Portale werden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten. Um diesen Partnerdienst anbieten zu können, ist es für uns erforderlich, Ihre persönlichen Daten auch diesen Partnerunternehmen mitzuteilen. Auch in diesem Fall werden die Daten jedoch ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes genutzt und zwar auch durch unseren Partner.

§ 4 Nutzung pseudonymisierter Daten

Während Ihres Besuchs erheben wir automatisiert, insbesondere zur bedarfsgerechten Gestaltung der Angebote unserer Portale, für Zwecke der Werbung und für Zwecke der Marktforschung Nutzungsdaten wie z.B. Beginn und Ende der Nutzung, aufgerufene Seiten usw. Auf diese Weise können wir insbesondere unsere Dienste ständig verbessern. Diese Daten werden pseudonymisiert erhoben, so dass eine Zuordnung zu Ihnen nicht möglich ist. Sollten Sie die Erhebung der pseuodonymisierten Daten nicht wünschen, können Sie dieser Nutzung jederzeit widersprechen durch eine entsprechende E-Mail an internet@dlv.de oder postalisch an folgende Adresse: dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag – Datenschutzbeauftragter – Lothstraße 29, 80797 München.

§ 5 Verwendung von Cookies, Google Analytics und Adwords Tags sowie von Plug-ins sozialer Netzwerke

5.1 Cookies allgemein

Wenn Sie dlv-Portale benutzen, verwenden wir (und ggf. weitere Adserver, z.B. der von uns mit der Vermarktung und Werbeauslieferung für das Portal beauftragte Dienstleister) Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Bei den verwendeten Cookies handelt es sich grundsätzlich um sog. sessionbezogene Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald sie das Portal verlassen.
Im Falle eines Logins setzen wir jedoch einen Cookie, der anschließend zur Ermöglichung des automatischen Logins gespeichert bleibt (permanenter Cookie).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

5.2 Google Analytics

Dieses Portal nutzt ferner Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine ent-sprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

5.3 Google Adwords Remarketing

Wir verwenden Google Remarketing Tags. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). Google verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internet-Nutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.

5.4 Google Adwords Conversion Tracking

Diese Webseite nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Diese Website nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.

Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier.

5.5 Facebook

5.5.1 Facebook allgemein – Social Plugins

Auf unseren Portalen können Programme (Plug-ins) von sozialen Netzwerken enthalten sein. Für diese gilt – exemplarisch dargestellt am Beispiel von Facebook – folgendes: Diese Programme wer-den ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Portal durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unserer Portale, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den jeweils gültigen Datenschutzhinweisen von Facebook (aktuell aufrufbar unter: http://de-de.facebook.com/privacy/explanation.php).

5.5.2 Facebook Website Customer Audiences

Wir verwenden innerhalb unseres Internetauftritts den „Website Custom Audiences“ Pixel des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Dabei sind sog. Zählpixel auf unseren Seiten integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Zählpixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch u.a. von Ihrem Browser die Information, dass von Ihrem Endgerät unsere Seite aufgerufen wurde. Wenn Sie Facebook-Nutzer sind, kann Facebook hierdurch den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Dabei nutzen wir eine von zwei Arbeitsweisen von Custom Audiences, bei der keine Datensätze, insbesondere keine E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt – an Facebook übermittelt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.
Bitte klicken Sie hier, wenn Sie keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen.

5.5.3 Konversionsmessung mit dem Conversion-Pixel von Facebook

Wir setzen den “Conversion-Pixel“ bzw. Besucheraktions-Pixel der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Durch den Aufruf dieses Pixels aus Ihrem Browser kann Facebook in der Folge erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Wir erhalten von Facebook hierzu ausschließlich statistische Daten ohne Bezug zu einer konkreten Person. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Insbesondere falls Sie bei Facebook angemeldet sind, verweisen wir im Übrigen auf deren Datenschutzinformationen https://www.facebook.com/about/privacy/.
Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung zu Conversion Pixel widerrufen möchten.

§ 6 Löschung personenbezogener Daten

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten – generell oder hinsichtlich der zusätzlich freiwillig mitgeteilten Daten gemäß § 2 dritter Absatz – mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dies kann elektronisch geschehen durch eine E-Mail an internet@dlv.de oder postalisch an dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag – Datenschutzbeauftragter – Lothstraße 29, 80797 München.
Im Falle Ihres Widerrufs können bestimmte Dienste, für die eine Anmeldung/Registrierung erforderlich ist, jedoch nicht mehr erbracht werden. Dies gilt nicht für den Widerruf zur Erhebung weiterer freiwilliger Daten gemäß § 2 dritter Absatz.

von