Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

„Das geheime Leben der Bäume“

Zum Filmrelease „Das geheime Leben der Bäume“ erklärt der einzige Förster im Deutschen Bundestag Dr. Christoph Hoffmann MdB:

Der Kinofilm „Das geheime Leben der Bäume“ zeigt fantastische Naturaufnahmen. Hierbei bricht Peter Wohlleben eine emotionale Lanze für den Wald und die Bäume. Das ist sein Verdienst. Schade, dass er durch narzisstische Selbstdarstellung dem Film unnötige Längen gibt. Betrachtet man den Film eher als eine „Homestory“, kann man über die ein oder andere Fehleinschätzung und -darstellung hinwegsehen.

Unfair und weit ab von der Realität ist allerdings das Förster-Bashing, durch die er sich mit der Methode à la Kevin Kühnert auf Kosten der Berufskollegen zu profilieren versucht. Offensichtlich kennt er die süddeutschen Wälder und deren Geschichte nicht.

Zum Thema: forstpraxis.de-Meldung (2017) Auch im Wald: Fakten statt Märchen – Wissenschaft statt Wohlleben

Zum Thema: forstpraxis.de-Meldung (2019) Offener Brief an Herrn Peter Wohlleben und die Redaktion „stern“

Red./Büro Dr. forest Christoph Hoffmann MdB

Auch interessant

von