Holzverkauf und Holzpreise

China steigert Rundholzimporte

Bearbeitet von Marc Kubatta-Große

Laut China Customs Statistics importierte China in den ersten neun Monaten 37,9 Mio. Fm Nadelrundholz – um 18 % mehr als im Vorjahreszeitraum.

Die Mengen aus Neuseeland legten demnach um 35 % auf 15,1 Mio. Fm und jene aus Deutschland um 58 % auf 9,12 Mio. Fm zu, wie die chinesische Zollbehörde berichtet. Deutlich weniger erhielt China indes aus Russland – die Mengen sanken um 14 % auf knapp 3 Mio. Fm.

Große Differenzen

Ein völlig anders Bild als die von China Customs Statistics veröffentlichenten Zahlen zeigen allerdings die von Destatis erhobenen Nadelrundholzexporte von Deutschland in Richtung China. Die Mengen sanken (von Januar bis August) um 18 % auf 2,9 Mio. Fm.

Quelle: Holzkurier.