ABO
Bundestagsabgeordneter besuchte Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Bundestagsabgeordneter besuchte Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Dr. Andreas Lenz (CSU), Sprecher im Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung, informierte sich über die Arbeit der drei Partner des Zentrums Wald-Forst-Holz Weihenstephan.

Der Parlamentarische Beirat für nachhaltige Entwicklung hat sich den Erhalt von Natur und Umwelt, soziale Gerechtigkeit sowie dauerhaftes und ressourcenschonendes Wirtschaften als Ziel gesetzt. Der Präsident der Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF), Olaf Schmidt, informierte den Abgeordneten über die langfristigen Forschungsprojekte zur Entwicklung des Waldes, bei denen Waldflächen teilweise seit über 150 Jahren wissenschaftlich ausgewertet werden. Ein weiteres Thema war die Bedeutung des nachwachsenden Rohstoffs Holz für die Energiewende und die Problematik des Klimawandels.
Der Dekan der Fakultät Wald und Forstwirtschaft der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, Professor Dr. Knut Hildebrand stellte die Hochschule vor, informierte über weiter steigende Studentenzahlen und laufende Forschungsprojekte zum Thema Umwelt und Energie.
Professor Dr. Dr. Michael Weber von der Studienfakultät für Forstwissenschaft und Ressourcenmanagement der TU München erläuterte dem Bundestagsabgeordneten, der auch Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie ist, die Forschung zum Thema Energieversorgung und fossiler Brennstoffe. Desweiteren informierte er über Forschungen in Mittelamerika und Ägypten zum Thema nachhaltige Landnutzung.
Dr. Andreas Lenz brachte seine Freude über die Forschungstätigkeiten und die Zusammenarbeit der drei Partnerinstitutionen, die sowohl angewandte, praxisorientierte wie auch grundlagenbezogene Forschung rund um das Thema Wald betreiben, zum Ausdruck. Er werde die Information über die Chancen, die das Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan bietet mit nach Berlin nehmen. Abschließend lud er das Zentrum ein, die Institutionen und ihre Arbeiten in Berlin beim Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung vorzustellen.
 

Parlamentarischer Beirat für nachhaltige Entwicklung online

 
Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Auch interessant

von