ABO
Vertretung der Forstleute in Deutschland

Bund Deutscher Forstleute auf der INTERFORST

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) ist auf der diesjährigen INTERFORST gleich mit zwei Ständen vertreten. In Halle B6 am Stand 201 direkt am Eingang Ost. Auf dem Stand 116.3 bei der Sonderschau des Kuratoriums für Wald- und Forstwirtschaft (KWF) steht die Talkbox des Berufsverbands.

Am 18. Juli öffnet in München die diesjährige INTERFORST ihre Pforten. Die 13. Internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik ist nach vier Jahren wieder Treffpunkt für die ganze Branche. „Als Gewerkschaft und Berufsvertretung aller Forstleute jeglichen Waldbesitzes freuen wir uns, unsere Mitglieder gleich mit zwei Ständen begrüßen zu können“, so Ulrich Dohle, Bundesvorsitzender des BDF.

In Halle B6 am Eingang Ost informiert der BDF über seine Arbeit, die aktuelle Berufs- und Forstpolitik und will mit den Forstleuten ins Gespräch kommen. Hierbei wird auch eine Befragung zu den aktuell drängenden Fragen und Problemen durchgeführt.

Bund Deutscher Forstleute mit Talkbox auf der Sonderschau

Der Bundesvorsitzende des BDF weiter: „Auf das besondere Format unserer Talkbox auf der Sonderschau unter dem Motto Wir.Wissen.Wald. freue ich mich besonders. Wir sammeln die Waldgeschichten der Forstleute ein. Die können als immenser Wissensspeicher dienen, aber vor allem auch eine Welt eröffnen, in die die Gesellschaft sonst keinen Einblick hat. Jeder im Wald Tätige erlebt beinahe täglich etwas Besonderes, ohne dass es vielleicht auffällt. Für die Menschen außerhalb sind das jedoch wissenswerte Geschichten. So erfährt auch die Öffentlichkeitsarbeit einen Perspektivwechsel und wird viel emotionaler. Wir hoffen dadurch auf ein ganz neues Verständnis von der Arbeit im Wald für den Ottonormalmenschen.“

Die Waldgeschichten werden auf Video aufgezeichnet, zu kurzen Spots geschnitten und Stück für Stück veröffentlicht. Auch kurze Textsequenzen werden weiter zitiert. All das passiert zunächst auf dem neuen Blog des BDF, der auch am Mittwoch (18. Juli) online geht. Nach der Messe wird dort dann regelmäßig deutschlandweit aus dem Wald berichtet.

Ab Mittwoch (18.7.2018), 9 Uhr, der Blog des BDF unter: https://www.bdf-online.de/talk-box-blog/

BDF

Auch interessant

von