ABO
Kopa-Weichbodenband

Breit, breiter, Benlex: Moorbänder aus Finnland

Der Teilehändler für Forstmaschinen Benlex erweitert seine Palette deutlich. Ein neuer Geschäftszweig läuft unter dem Namen Benlex-Hydraulik und deckt die Bereiche Schlauchtechnik, Rohrleitungstechnik, Befestigungstechnik, Pneumatik, Zentralschmiertechnik, Industrieschläuche sowie Kupplungstechnik ab.

Am Standort im bayerischen Schierling werden nicht nur Einzelkompunenten verkauft, sondern auch fertig konfektioniert. Zum Einsatz kommt dabei vor allem der eigens für Bio-Öle konzipierte Alfabiotech-Schlauch des italienischen Herstellers Alfagomma.

Zur Interforst am Stand FM 709/5 wird aber vor allem ein anderes Produkt im Vordergrund stehen: Aus Finnland kommen die Weichboden-Bänder Kopa-Tracks. Mit ihren breiten Dreisteg-Platten und dem geringen Stegabstand erinnern sie stark an Baggerraupen, sind aber speziell für den Einsatz auf Radmaschinen adaptiert. Neben einer überragenden Tragfähigkeit verspricht der Hersteller einen erhöhten Fahrkomfort und eine Treibstoffersparnis durch geringen Rollwiderstand. Benlex

Auch interessant

von