Holzverkauf und Holzpreise

Zugangsbeschränkt Break Bulk Holz für China

von Heinrich Höllerl

Das war im Juli eine Premiere in Nordenham: Erstmals hat ein deutsches Unternehmen Nutzholz für China nicht in Containern, sondern als offene Ladung (break bulk) auf ein Schiff gebracht.

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren