ABO

Brandenburg: Wildgehege Glauer Tal langfristig gesichert

Mit Unterstützung des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg können zentrale Bereiche des Wilderlebnisses Glauer Tal langfristig gesichert werden.

Das durch Wanderwege erschlossene, insgesamt 160 ha große Areal muss hierfür auch rechtlich zu einem umzäunten Tiergehege umgewidmet werden. Als Ersatz für die Entlassung der Flächen aus der Waldeigenschaft müssen die Betreiber an anderer Stelle auf 21 ha neuen Wald entstehen lassen.
Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger: „Das Beispiel Glau zeigt, dass die Herstellung rechtssicherer Zustände gut gelingen kann, wenn alle Beteiligten an einem Strang ziehen. Mit der Überführung dieser Flächen in die Nutzungsart als Wildpark beziehungsweise Wildgehege wurde nun ein zukunftsfähiger Zustand hergestellt.“
Nach den Bestimmungen des Bundeswaldgesetzes und aller deutschen Landeswaldgesetze ist die Nutzung einer Fläche als Tiergehege (Zoo, Wildpark) nicht mit der gleichzeitigen Waldeigenschaft vereinbar.
Waldflächen in Tiergehegen werden in der Regel so intensiv genutzt, dass die vom Wald ausgehenden Wirkungen, insbesondere der Aufbau eines waldtypischen Bestands mit der dazugehörigen Flora und Fauna, nicht möglich ist. Darüber hinaus ist das freie und unentgeltliche Betretungsrecht des Waldes auf eingezäunten Flächen nicht gewährleistet. Die Verfassung des Landes Brandenburg sieht für Wald ebenso einen freien Zugang vor wie für Seen.
Das Naturparkzentrum ist der optimale Ausgangspunkt für Entdeckungen in der Region. Im angrenzenden Wildgehege Glauer Tal werden auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz durch Rotwild, Damwild und Muffelwild infolge Beweidung Verbuschungen zurückgedrängt und die offenen Lebensräume erhalten. Besucher des Wildgeheges sollen und können die Wildtiere auf verschiedenen Wanderwegen störungsfrei beobachten.
Wildgehege am Naturparkzentrum Glauer Tal, Blankensee, Glauer Tal 1, 14959 Trebbin, geöffnet ist täglich von 10 bis 17 Uhr.
MLUL Brandenburg

Auch interessant

von