ABO

Börse für Holzpellets in Rotterdam eröffnet

In Rotterdam wurde im November 2011 die nach eigenen Angaben weltweit erste Börse für Holzpellets und an dere Biomasse eröffnet. Die Biomasse-Börse ist ein Gemeinschaftsprojekt der Strom- und Gasbörse APX-Endex und des größten Hafens Europas in Rotterdam.
Die niederländische Hafenstadt ist bereits seit Jahren ein wichtiger Umschlagplatz für so genannte Industriepellets. Diese werden insbesondere in Anlagen mit mehreren hundert Kilowatt Nennwärmeleistungen und insbesondere ehemaligen Kohle kraftwerken verfeuert. Die Nachfrage nach Holzpellets als erneuerbaren Brennstoff steigt angesichts der politischen Bemühungen in Europa, den Kohlendioxidausstoß zu minimieren und eine nachhaltige Energieversorgung zu sichern.
German Pellets

Auch interessant

von