ABO

Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft

Die im Mai 2016 gegründete Branchenplattform „Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft“ präsentiert sich vom 15. bis 18.11.2016 im Rahmen der EuroTier/EnergyDecentral in Hannover.

Der Messeauftritt ist Bestandteil eines breit angelegten Informationsprogramms, mit dem die in der Branchenplattform zusammengeschlossenen Verbände, Unternehmen und Institutionen den Einsatz von Biokraftstoffen in der Land- und Forstwirtschaft fördern wollen.
Auf der EuroTier/EnergyDecentral ist die Branchenplattform in den Messestand des Deutschen Bauernverbandes (DBV) in der Halle 26 eingebunden (Stand-Nummer 26A09). Fachleute der Branchenplattform informieren über die technischen und ökonomischen Rahmenbedingungen des Einsatzes von Biokraftstoffen.
Die Branchenplattform nutzt den Messeauftritt gleichzeitig für eine Befragung der Fachbesucher, mit der das Interesse an den unterschiedlichsten alternativen Kraftstoffen und Antrieben für den Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft ermittelt werden soll.
Ein Kernelement der Kommunikationsmaßnahmen der Branchenplattform ist auch die im September gestartete Internetseite www.biokraftstoffe-tanken.de. Auf ihr werden Vorteile, Technik und Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen in der Land- und Forstwirtschaft vorgestellt.
Branchenplattform Biokraftstoffe in der Land- und Forstwirtschaft

Auch interessant

von