Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Für die Zukunft unserer Wälder - das Bundesforschungszentrum für Wald präsentiert den neuen Film auf seiner Internetseite bfw.ac.at.

Bundesforschungszentrum für Wald zeigt neuen Film

Anlässlich des Tags des Waldes am 21. März wurde der Film des Bundesforschungszentrums für Wald (BFW) „Für die Zukunft unserer Wälder“ in Ossiach beim forstlichen Informationstag und bei der Hauptversammlung des Kärntner Forstvereins erstmals vorgeführt.

Der Film zeigt den Lebensweg der Samen bis zum großen Baum. Dabei werden Fragen zum Wald und zur Waldgenetik beantwortet. Weitere Themen sind die Herausforderungen unserer Waldbäume und wie die Waldbesitzer und das BFW in Generhaltungswäldern damit umgehen. Das Produktionsteam besteheht aus den beiden Studenten Markus Sallmannshofer Bacc. und Sophie Ette Bacc. sowie Univ.-Prof. Dr. Thomas Geburek vom Institut für Waldgenetik des BFW. Drehbuch, Aufnahmen, Schnitt und Sprechtext stammen aus dieser Gemeinschaftsarbeit. Die Produktion nahm ein Jahr in Anspruch. Ein Anliegen des Films ist es aufzuzeigen, dass in unseren Wäldern genetische Ressourcen schlummern und das spezielle Wälder – sog. Generhaltungswälder – als Genressourcen erhalten werden sollen.

Der Film ist auf der Seite des BFW zu sehen.

BFW

Auch interessant

von