ForstBranche Leute

Zugangsbeschränkt Die Forstunternehmer in Bayern tagten

Bearbeitet von Oliver Gabriel

Am 9. Dezember 2017 hielt der Berufsverband der Forstunternehmer in Bayern (FiB) seine Jahreshauptversammlung ab. Die Hauptthemen hießen Nationalpark, Bayerische Staatsforsten, Forstbetriebsgemeinschaften, Ausbildung und Arbeitssicherheit. Das spannendste Thema war jedoch die Ankündigung, die drei bayerischen Verbände zu vereinen.

Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten zugänglich. Wenn Sie Abonnent von AFZ DerWald, Forst&Technik oder Deutscher Waldbesitzer sind, können Sie sich anmelden oder registrieren und erhalten die gewünschten Artikel kostenfrei.

Anmelden oder registrieren