ABO
Berlins prominentester Weihnachtsbaum kommt aus Thüringen

Berlins prominentester Weihnachtsbaum kommt aus Thüringen

1000 silberweiße Weihnachtskugeln und zehntausende Lichter funkelten, als zum 1. Advent 2015 die Beleuchtung an Berlins prominentestem Weihnachtsbaum eingeschaltet wurde. Die etwa 65 Jahre alte, 19 m hohe Fichte, die direkt vor dem Brandenburger Tor steht, stammt aus Thüringen (Thüringer Forstamt Gehren).
Möglich machte dies Hauptsponsor lekker Energie und die ThüringenForst-AöR, wobei die Landesforstanstalt den Baum zur Verfügung stellte.
Damit kommt der Weihnachtsbaum vor dem Brandenburger Tor in diesem Jahr erstmals aus Deutschland. Eine Fichte aus dem grünen Herzen Deutschlands ist im 25. Jahr der Deutschen Einheit somit zum „Einheitsbaum“ geworden.
ThüringenForst

Auch interessant

von