ABO

Bayern: Stabile Nadelstammholzpreise

Die Bayerischen Staatsforsten melden für aktuelle Vertragsabschlüsse von Fichtenstammholz ein weitgehend stabiles Preisniveau. Fichtenstammholz wird im Leitsortiment frei Waldstraße zu rund 95 €/Fm vermarktet.
Die Verhandlungen über Laubstammholz laufen teils noch, teils sind sie bereits abgeschlossen. Eichenstammholz wird rege nachgefragt, Preissteigerungen lassen sich entsprechend umsetzen. Die Nachfrage nach Buchenstammholz ist zwar höher als im Vorjahr, insgesamt jedoch eher verhalten. Moderate Preissteigerungen sind hier möglich.
Neues Holz Journal

Auch interessant

von