Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
Bauwirtschaft: Geschäftslage bleibt exzellent

Bauwirtschaft: Geschäftslage bleibt exzellent

Im Juli ist der Geschäftsklimaindikator für das Bauhauptgewerbe wieder gesunken. Die am ifo Konjunkturtest Juli 2012 teilnehmenden Unternehmen waren mit ihrer aktuellen Geschäftslage etwas zufriedener als im Juni. Die Geschäftsperspektiven für das kommende halbe Jahr schätzten sie allerdings weniger zuversichtlich ein.

Die Reichweite der Auftragsbestände stagnierte im Durchschnitt der Bausparten bei 2,8 Monaten (saison- und witterungsbereinigt); vor einem Jahr waren die Auftragspolster ebenso groß.

Im Hochbau fielen die Urteile zur aktuellen Geschäftssituation etwas günstiger aus als im Vormonat. Während sich im öffentlichen Hochbau die Aussichten spürbarbar eintrübten, hellten sie sich im Wohnungsbau auf. Im Tiefbau trübte sich das Geschäftsklima wieder ein. Zwar beurteilten die befragten Firmen ihre aktuelle Lage weniger zurückhaltend als im Vormonat. Die zukünftige Geschäftsentwicklung wurde allerdings skeptischer eingeschätzt als im Juni.

ifo Institut

Auch interessant

von