ABO

Baumpflege

Manfred Forstreuter befragt den Baumsachverständigen Bodo Siegert über den Aufbau des Zugversuchs zur Ermittlung der Standsicherheit. Über 300 Baum-spezialisten kommen zum 11. Bayerischen Baumforum und verfolgen die Praxisvorführung.
Foto: C. Josten, ZWFH

Das Bayerische Baumforum fand am 15. März 2018 am Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan statt. Über 300 Baumspezialisten informierten sich. Im Mittelpunkt stand ein interessanter Versuch.
 
Foto: Baumpflege Thomsen

Am 24. Februar fand in Sanders Baumschule in Tornesch ein Seminar von Baumschuleninhaber Jens Sander und Baumpfleger Uwe Thomsen statt. Das Thema: „ Wie pflanze und pflege ich Bäume richtig?“
 
Logo der Dresdner StadtBaumtage
Quelle: Dresdner StadtBaumtage

Auf den 12. Dresdner StadtBaumtagen am 15. und 16. März 2018 in Dresden werden aktuelle Fragen der urbanen Gehölzverwendung und -pflege diskutiert.
 
Auch in diesem Jahr ergänzen Fachausstellungen im Foyer der Messe Augsburg thematisch die rund 50 Fachvorträge der Deutschen Baumpflegetage.
Quelle: Deutsche Baumpflegetage

Auch dieses Jahr deckt das Programm aktuelle Themen der Baumpflege ab, zum Beispiel Haftungsfragen in der Baumkontrolle, gebietseigene Gehölze, Naturschutz und SKT. Die Messe ist bereits zu 80 % ausgebucht.
 
Das Präsidium des Bundes deutscher Baumschulen
Foto: Christian Malsch

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) veranstaltete vom 8. bis 11. Januar 2018 seine Jahresauftaktveranstaltung traditionsgemäß in Goslar / Harz. Fachliche und politische Entscheidungen wurden für die Zukunft des Verbandes getroffen.
 
Foto: C. Pfaff

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der Baumpflege im urbanen Bereich und den zunehmenden Einsätzen zur Herstellung der Verkehrssicherheit entlang von Straßen auch im forstlichen Gebiet wurde der Fällkran der ...
 

Die Erweiterung der EU-Liste über invasive Arten um die Staude Pennisetum führt dazu, dass vorhandene Bestände in deutschen Baumschulen einem sofortigen Verkaufsverbot unterliegen. Dies kritisiert der Bund deutscher Baumschulen (BdB) ...
 
Foto: Baumschule Lorenz von Ehren

Bei dem diesjährigen 17. Lorenz von Ehren Symposium lag der Schwerpunkt auf dem Thema „Klimawandel und was bedeutet er für das grüne Stadtklima“. Die Referenten erläuterten am 7. September den ...
 
Foto: LWG

Mal „schnell“ Fieber messen geht bei einem Baum nicht. In einem Pilotversuch setzt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) aus Veitshöchheim daher auf modernste Messtechnik. Dafür wurde am ...
 
müssen diese gemäß Baumschutzverordnung von Baumpflegern begleitet werden.
Foto Baumpflege Bechstein

Seit langem macht sich Deutschlands älteste Baumpflegevereinigung dafür stark, dass dem schonenden Umgang mit den Wurzeln von Straßenbäumen ebenso viel Bedeutung beigemessen wird, wie der Pflege von Baumkronen. Denn immer ...
 
Baumschulverband warnt vor pflanzlichen Urlaubssouvenirs
Foto: Monika Wunderlich

Zu Beginn der Feriensaison warnt der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. Urlauber davor, Gehölze als Andenken nach Hause zu bringen.
 
BdB-Sommertagung 2017: Entschädigungsfonds muss kommen
Foto: BdB

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. veranstaltete vom 5. bis 7. Juli 2017 seine diesjährige Sommertagung. Gastgeber war der BdB-Landesverband Brandenburg-Berlin. Rund 170 Teilnehmer folgten seiner Einladung nach Berlin. Im ...
 
dafür der Rückehänger leer.
Foto: A. Friedrich

Rund 80 Baumpfleger folgten am 7. und 8. Juli 2017 der Einladung zur gemeinschaftlichen Schulung der Qualitätsgemeinschaft Baumpflege und Baumsanierung (QBB) und des BGL-Arbeitskreises Baumpflege (AK Baumpflege) nach Berlin. In ...
 
Positionen für Bundestagswahl vorgelegt
Foto: BGL

Unter dem Stichwort „Grün für Stadt und Land“ legten die Verbände Bund deutscher Baumschulen (BdB), Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) und Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) ihre gemeinsamen Positionen für ...
 
Der Fachbeirat der Deutschen Baumpflegetage mit dem Veranstalter Prof. Dr. Dirk Dujesiefken (ganz rechts). Foto: Kottich
Foto: Kottich

Die lange Tradition der Deutschen Baumpflegetage in Augsburg begann im Jahr 1993. Ein Vierteljahrhundert später hat sich die damals noch regionale Tagung zur bedeutendsten europäischen Fortbildung für die Baumpflege entwickelt.
 
Die Zuschauer verfolgen die Pflanzung einer zehn Meter hohen Linde mit technischem Großgerät. Foto: C. Josten/ZWFH
Foto: C. Josten/ZWFH

350 Baumspezialisten beraten über die Zukunft der Stadtbäume: Das Bayerische Baumforum fand am Donnerstag, 23. März 2017 am Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan statt. Das Informationsforum für alle, die mit der Planung ...
 
Neue Baumwarte für Streuobstwiesen
Foto: Lauren-Victoria Mc Kown

Immer noch gelten Streuobstwiesen in Deutschland als sehr gefährdet. Ob sie eine Zukunft haben, hängt maßgeblich davon ab, ob man (wieder) dazu bereit ist, Zeit und Energie in die Nutzung, ...
 
Jetzt aber vorsichtig - beim Transport der Trauerweide durch das Tor ist Fingerspitzengefühl gefragt. Foto: Baumschule Lorenz von Ehren
Foto: Baumschule Lorenz von Ehren

Einen Baum kaufen ist eine Sache, doch der Transport eine andere. Auch hier sind Spezialisten gefragt, die den Baum passgenau und perfekt vorbereiten, damit er den Transport gut übersteht. Für ...
 
Baumkletterer Kay Busemann überwacht den Aufstieg seiner Kollegin Erika Luppi in eine Kiefer (Foto aus 2016). Foto: LV Lippe
Foto: LV Lippe

Sie erregten zu Beginn des vergangenen Jahres einiges Aufsehen: Zwei Baumkletterer, die in Waldflächen rund um den Donoper Teich in Kiefernkronen aufstiegen, um dort Zweige mit Kiefernzapfen zu schneiden. In ...
 
25. Deutsche Baumpflegetage 2017
Foto: A. Kottich

Die Jubiläumsveranstaltung punktet mit mehr als 40 internationalen Fachvorträgen, Praxisvorführungen und 8 Themenausstellungen.
 
Stihl setzt
Foto: Stihl

Die Firma Stihl bietet zwei neue Handsägen an. Die Stihl PR 27 C und PR 33 C sind leicht gebogen und besitzen ein konisches Sägeblatt mit sog. japanischer Zahnung und ...
 
Baumfreunde zurück an den Wurzeln
Foto: DDG

Die 1892 gegründete Deutsche Dendrologische Gesellschaft (DDG) fand anlässlich ihrer diesjährigen Jahrestagung, die vom 29. Juli bis zum 3. August in Magdeburg stattfand, an einen denkwürdigen Ort zurück. Im Andenken ...
 
Klimabäume zum Anfassen
Foto: Baumschule Lorenz von Ehren

Viel wird über Klimawandel, Gehölzanpassungen und Klimawandelbäume gesprochen, geforscht und auch ein wenig gerätselt. Die Baumschule Lorenz von Ehren hat nun auf ihrem Gelände in Hamburg einen Klimahain aufgepflanzt, in ...
 
Jan Dreß
Foto: BGL

Wurzel, Wurzelschutz und Wurzelbehandlung – Rund um die Wurzeln der Stadtbäume ging es auf der Mitgliederversammlung des BGL-Arbeitskreises Baumpflege in Castrop-Rauxel, zu der der Arbeitskreis Baumpflege gemeinsam mit der QBB ...
 
Neues Bundesprojekt für mehr Stadtgrün
Stephan Loboda

Wie können Kommunen ein Grünflächenmanagement aufbauen, das ihre Städte artenreich und vielfältig macht? Antworten auf diese Frage soll ein neues Projekt entwickeln, das am 3. Juni in Wernigerode gestartet wurde.