ABO

Alle Beiträge von "oliver.gabriel@dlv.de"

Michael Widiner startet die Drohne
Foto: J. Eber

Forstunternehmer Michael Widiner hatte genug davon, mit Papierkarten im Wald zu hantieren. Seine Lösung: Er hat eine App entwickelt, die bodengebunden und per Drohne bei der Waldarbeit hilft. Dieses Jahr ...
 
Harvester John Deere 1170 G im Revier Glashütte
Foto: O. Gabriel

Ende September zeigte John-Deere-Händler Forex aus Malchow, welche Vorteile das Kartenprogramm TimberMaps für die Holzernte bringt. Wer wollte, konnte es im Harvester 1170G und im Forwarder 1010G gleich selbst ausprobieren.
 
Die Firma Wilhelm Möhlenkamp setzt als erster Rundholzspediteur die Carbon-Rungen der Firma JW-Tec in der Praxis ein Die Firma Wilhelm Möhlenkamp setzt als erster Rundholzspediteur die Carbon-Rungen der Firma JW-Tec in der Praxis ein
Foto: O. Gabriel

Seit fünf Jahren arbeitet Robert Janzen an seinen Rungen aus dem Hightech-Werkstoff Kohlefaser. Jetzt hat die Firma Möhlenkamp Holztransporte im niedersächsischen Emsland als erster Kunde einen Kurzholzzug mit den Ecco-Carbon ...
 
Daniel Müller-Habbel (l.) und Logset-Geschäftsführer Mikko Laurila sind stolz auf den Innovationspreis
Foto: O. Gabriel

Auf der Austrofoma 2019 hat der Fachausschuss für Forsttechnik im Österreichischen Fortstverein zum zweiten Mal seinen Innovationspreis vergeben.
 
Uniforest Seilkransystem Cobra
Foto: O. Gabriel

„Klimafitter Wald durch schonende Holzerntetechnik“, so lautete das Thema der diesjährigen Austrofoma. Da muss die Seilkrantechnik nicht viel Überzeugungsarbeit leisten, um als Vorbild herzuhalten. Mit den modernen Maschinen durchforstet man ...
 
Dr. Maurice Strunk
Foto: O. Gabriel

Dr. Maurice Strunk, der Geschäftsführer der AfL Hessen, kommentiert die Einstellung des Käferholzeinschlages bei Hessen-Forst.
 
Truppenmanöver im Wald
Cartoon: T. Essner

Der Einsatz der Bundeswehr bei der Aufarbeitung des Käferholzes ist auf viel Spott gestoßen. Das mag schon an den Fotos liegen, auf denen junge Panzergrenadiere mit dem Schäleisen Fichten entrinden. ...
 
Eine Neuentwicklung von Pfanzelt ist dieser Schutzschirm für den Moritz. Er macht die motarmanuelle Fällung in Laubholzbeständen mit Totholz sicherer
Foto: Pfanzelt

Zur Austrofoma haben der Fachausschuss für Forsttechnik im Österreichischen Forstverein und der Messeveranstalter zum zweiten Mal einen Innovationspreis ausgelobt. Von den 30 eingereichten Neuheiten hat die Fachjury 18 in die ...
 
Ricardo Michalik
Foto: J. Guidi, Imago Images

Erstmals seit ihrem Bestehen ist die Austrofoma dieses Jahr im Burgenland zu Gast. Kenner des östlichsten Bundeslandes Österreichs denken dabei forstlich an Kiefer und Mischwälder. Es gibt viel sehr kleinflächiges ...
 
Kunstinstallation For Forest im Wörthersee-Stadion in Klagenfurt
Foto: APA/G. Eggenberger

Am 8. September öffnete im Klagenfurter Wörthersee-Stadion das Kunstprojekt For Forest. Für die Installation hat der Landschaftsarchitekt Enzo Enea 299 Bäume im Stadion arrangiert. Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur Die ...
 
Alexander Erbe (l.) und sein Chef Pekka
Foto: O. Gabriel

Seit Anfang September ist Alexander Erbe neuer Gebietsmanager für John Deere Forestry in Deutschland und den Niederlanden. Der diplomierte Betriebswirt ist Nachfolger von Günther Satzinger, der das Unternehmen Ende 2018 ...
 
Foto: A. Friedrich

Es muss sich ja nicht immer die neueste elektronische Erfindung sofort auf den Weg in den Wald machen. Robuste Technik, zweckmäßig angesteuert, ist bei der harten Seilarbeit oftmals die bessere ...
 
Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus
Foto: N. Fellechner, Imago Images

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus begrüßt die von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner in Aussicht gestellten Mittel zur Schaffung klimastabiler, naturnaher und nachhaltig bewirtschafteter Wälder. Kofinanzierung könnte schwierig werden Ein Problem sieht ...
 
Titelseite des elfseitigen Eckpunktepapiers des Bundeslandwirtschaftsministeriums
Bild: BMEL

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat am 25. September ein Diskussionspapier zur Bewältigung der aktuellen Waldschäden vorgelegt. Kernstück sind dreizehn Maßnahmen, mit denen sie den Waldbesitzern bei der Schadensbewältigung helfen und die ...
 
Foto: J. Eber

Nach den verheerenden Sturmwürfen der Neunzigerjahre stehen jetzt tausende Hektar Naturverjüngung zur Erstdurchforstung an. Ein Team von Meisterschülern in Baden-Württemberg hat sich Gedanken gemacht, wie man diese Aufgabe bewerkstelligen könnte. ...
 
Forstunternehmer kaökurieren mit geringen Stundensätzen
Foto: O. Gabriel

Der Verband der Agrargewerblichen Wirtschaft (VdAW) in Stuttgart hat auf der Forst live in Offenburg die Forstunternehmer gefragt, mit welchen Stundensätzen sie rechnen. Die 72 gesammelten Angaben hat der Verband ...
 
Äußerlich unterscheidet sich der EcoLog 574E Special Edition nicht vom Standardmodell
Foto: WFW

Ab sofort bietet Waldburg Forstmaschinen Wolfegg den 14-t-Forwarder EcoLog 574E auch in einer Special Edition mit 16 t Nutzlast an. Es handelt sich bei der Maschine im Prinzip um die ...
 
Geschützt durch den Moritz mit Schutzschirm fällt ein Waldarbeiter eine Buche
Foto: Pfanzelt

Auf den DLG-Waldtagen hat Pfanzelt Maschinenbau einen Schutzschirm für die Holzernte in Laubholzbeständen mit Totholz im Kronenraum vorgestellt. Er wird auf der Rückeraupe Moritz aufgebaut und lässt sich hydraulisch auf- ...
 
Die Abkürzung PEFC steht für die englische Bezeichnung "Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes", also ein "Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen".
Foto: S. Loboda

Die Forstunternehmerin Sylvia Settekorn aus Brandenburg hat  einen Vorschlag zur PEFC-Zertifizierung im Privatwald gemacht. Sie versteht ihn als einen Lösungsansatz gegen die geringe Zertifizierungsquote in ihrem Bundesland.
 

Die Rahenbrocks aus Niedersachsen lieben große Maschinen. Grapple-Skidder wie der CAT 525C aus den USA und Forwarder ab 15 t Nutzlast sind für sie fast der Normalfall. Für die Schadholzernte ...
 
Buche Schadstufe 4
Foto: FVA Baden-Württemberg

Die Forstliche Versuchanstalt Baden-Württemberg (FVA) hat im August mit der Waldschutz-Info 3/2019 eine Handlungsempfehlung für den Umgang mit geschädigten Buchen veröffentlicht.
 
Akkusägen dreier Hersteller mit leicht unterschiedlichen Konzepten
Foto: P. Wiese

Elektroantrieb und Akku haben auch die Forstwirtschaft erreicht. Allerdings bleibt der Arbeitsplatz Wald ein besonderes Umfeld für Akkugeräte. Ein Blick auf die aktuellen Potenziale und Grenzen bei den akkubetriebenen Motorsägen, ...
 
Sascha Böhl aus Bad Berleburg
Foto: O. Gabriel

Sascha Böhl aus Bad Berleburg bietet die ganze Palette forstlicher Dienstleistungen an. Dabei setzt der Forstwirtschaftsmeister auch innovative Technik wie den Debarking Head ein und baut sich mit dem Blockhausbau ...
 
Jörg Nowak (r.) und sein Sohn Philipp Nowak
Foto: O. Gabriel

Wie die meisten seiner Kollegen ist Forstunternehmer Jörg Nowak aus Niedersachsen mit dem Borkenkäfer ausgelastet. Um sich auf die Zeit nach dem Käfer vorzubereiten, will er sich zusammen mit seinen ...
 

Forstunternehmen | Waldbesitz | Forstbetrieb | Baumpflege | Ausbildung Forstunternehmen Bundesvereinigung des Holztransport-Gewerbes (BdHG) VS Carola Zeisler/Dietmar Reith; GF Marco Burkhardt Fundstraße 29 30161 Hannover Tel. 0511-33653251 Fax 0511-3364037 www.bdhg.de ...