Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

Alle Beiträge von "marc.kubatta-grosse@dlv.de"

DEPV

Beate Schmidt-Menig wurde im Juni zur neuen Vorsitzenden des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) gewählt. Im Interview spricht sie über die gute Marktlage bei Feuerungen und Brennstoff.
 
Geldanlage, Smartforest, Baum, Token
Foto: SmartForest

Die Firma SmartForest in London bietet sogenannte Tokens für Bäume an. Das sind digitale Zertifikate oder auch digitale Zwillinge echter Bäume. Sie sind als Geldanlage handelbar.
 
Käferholz
Foto: Herbert Wieser

Die Landwirtschaftskammer Österreich regt an, dass Waldbesitzer ihr Käferholz selbst verwerten können, statt es auf den ohnehin überfüllten Holzmarkt zu werfen. Gerade bei kleineren Schadholzmengen können Wandersägen helfen.
 

In Tirol ist entgegen dem Trend in Gesamt-Österreich der Preis für das Fichten-Hauptsortiment gestiegen. Der Anstieg ist vor allem auf höhere Preise in Nordtirol zurückzuführen.
 
Sägerundholz
Foto: LK NÖ

Die Sägewerke in Österreich sind überwiegend gut bevorratet. Aufgrund der witterungsbedingt verzögerten Entwicklung des Borkenkäfers kommen aber hier und da Sorgen die Holzversorgung betreffend auf. Folge ist eine leichte Nachfragebelebung.
 

In der Trierer Innenstadt entsteht ein neues Studierendenwohnheim in Holz-Hybridbauweise. Es ersetzt einen Bau aus den 70er Jahren und heißt "Haus am Baum".
 
DeSH Säge- und Holzindustrie
Foto: DeSH

In diesem Jahr fragen sich viele junge Menschen und Unternehmen: Wie klappt der Start in die Ausbildung? Das Ausbildungsangebot in der Säge- und Holzindustrie bietet zahlreiche Möglichkeiten.
 
WoodsApp
Foto: Bitcomp

Die Bitcomp GmbH aus München stellt WoodsApp vor. Diese App-Lösung soll die Betreuung der Waldbesitzer erleichtern. Das Versprechen lautet: Mehr Service für den Waldbesitzer bei geringerem Aufwand für den Förster.
 
Holzellets Produktion Deutschland
Grafik: DEPI

In Deutschland wurden im 1. Halbjahr 2020 mit 1,502 Mio. t so viele Holzpellets wie noch nie produziert. Damit setzt sich der Trend der letzten Jahre fort.
 

Die bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) entschied 2015, am Standort Grub, Poing bei München, ein neues Wärmenetz aufzubauen, das eine Wärmeversorgung über nahezu ausschließlich regenerative Energieträger ermöglicht.
 
App EDE 4.0 Holzeinschlagsplanung Holzernte
Bild: EDI GmbH - Engineering Data Intelligence

Ein vom Bundeslandwirtschaftsministerium gefördertes Forschungsvorhaben entwickelt eine Software mit künstlicher Intelligenz. Die lernende App EDE 4.0 soll Förster bei der Planung des Holzeinschlags unterstützen.
 
Öfen Holzöfen, Brennholz, Holzenergie
Foto: MUEEF

Ab Januar 2021 gilt deutschlandweit eine weitere Austausch- und Sanierungspflicht für alte Öfen. Die Feinstaubbelastung soll gesenkt werden
 
Baggerharvester
Foto: M. Kubatta-Große

Forstunternehmer Max Aigster hat sich 2018 einen Raupenharvester Kern K23T mit 18 m Reichweite zugelegt. Mit ihm kann er selbst bei 40 m Gassenabstand ohne Beifäller den kompletten Bestand bearbeiten.
 
ifo Konjunkturdaten
Grafik: ifo Institut

Das ifo-Institut meldet weiter verbesserte Konjunkturdaten. Der ifo Geschäftsklimaindex stieg von 86,3 auf 90,5 Punkte, die Exporterwartungen von minus 2,2 auf plus 6,9 Punkte.
 
Forsttechniker Forstschule Lohr 2020
Foto: Bayer. Forstschule Lohr

Lohr am Main: Ausgleich schaffende Sachwalter und Botschafter des Waldes sollen die 23 Forsttechniker sein, die am 23. Juli 2020 nach zweijähriger Weiterbildung deutlich anders als sonst verabschiedet wurden.
 
M. Kubatta-Große

Der BUND Naturschutz in Bayern (BN) kritisiert den Landtagsbeschluss von CSU und Freien Wählern, mit dem Ziel, Holz in Kohlekraftwerken mitzuverbrennen. Dabei übersieht er die katastrophale Lage in den Wäldern.
 
Stihl Timbersports
Foto: Stihl Timbersports

Es steht fest: Auch 2020 werden die besten Sportholzfällerinnen und Sportholzfäller Deutschlands zu Axt und Säge greifen. Den Saisonauftakt stellt der Amarok Cup am 23. August in Mellrichstadt dar.
 
PEFC Zertifizierungsrat
Foto: PEFC

Die 22. Mitgliederversammlung von PEFC Deutschland e. V. fand am 15.07.2020 auf Schloss und Gut Liebenberg nördlich von Berlin statt. Unter anderem wurde der Deutsche Forst-Zertifizierungsrat (DFZR) neu gewählt.
 
Holzgas Holzdiesel
Foto: biomasseverband.at

Genau den Nerv der Zeit hat die als Webkonferenz vom Österreichischen Biomasse-Verband (ÖBMV) durchgeführte Veranstaltung „Holzgas“ am 19. Mai getroffen. ÖBMV-Präsident Franz Titschenbacher begrüßte 400 Teilnehmer.
 
Holmen Martinsons
Foto: Holmen AB

Der schwedische Forst- und Holzkonzern Holmen AB übernimmt das Säge- und Holzbauunternehmen Martinsons mit Sitz in Bygdsiljum im Nordosten Schwedens. Der Kaufpreis beträgt 1 Mrd. Schwedische Kronen (SEK).
 
Atlassian Holzgebäude Hybrid Hochhaus
Bild: SHoP/Atlassian

Das nächste höchste Holzgebäude der Welt soll in Sydney, direkt am Hauptbahnhof, entstehen. Der Softwareentwickler Atlassian will darin seine Zentrale unterbringen. Das 40-stöckige Gebäude soll 2025 fertiggestellt werden.
 

Im ersten Quartal 2020 sind die Rohholzkosten für Hersteller von Kurzfaserzellstoff weltweit gefallen. Die stärksten Preissenkungen gab es laut WRQ im Süden der USA, Russland und Lateinamerika.
 
M. Kubatta-Große

In der Schweiz hat das 4. Landesforstinventar (LFI4) die Entwicklung in den Wäldern zwischen 2009 und 2017 analysiert. Die Waldflächen auf der Alpensüdseite sind gestiegen. Allgemein haben die Starkholzvorräte zugenommen.
 
Pelletwerk Binder Oberrot
Archiv

Die österreichische Binder-Gruppe baut am Klenk-Standort in Oberrot ein Pelletwerk. Ende 2021 startet die Produktion. Baubeginn ist im Herbst dieses Jahres.
 

Ende Mai 2020 lag die aufgearbeitete Schadholzmenge bei etwa 2,5 Mio. Fm. Vielerorts wird bereits kein Kalamitätsholz mehr aufgearbeitet, da es aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr sinnvoll ist.