ABO

Alle Beiträge von "fp-redakteur"

Die Forstbehörden in Sachsen schätzen die Schadholzmenge zurzeit auf etwa 500.000 m³ Holz. Die wirtschaftliche Situation der von den Schäden betroffenen Waldeigentümer ist prekär und verspricht bislang für das Jahr 2019 ...
 

In Österreich notierte der Preisindex für Hackgut im Januar 2019 bei 177 % (Basis Januar 2001 = 100 %). Damit sank die Kennzahl gegenüber dem Vormonat um 5,3 Prozentpunkte. Verglichen ...
 

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) hat kürzlich 18 Pflanzenschutzmittel befristet zugelassen. Derzeit kursieren darüber in der Öffentlichkeit viele Falschbehauptungen – unter anderem zwecks Unterzeichnung einer Petition im Internet.
 
„Birkenwasser – eine Erfrischung der Natur ist die erste Veranstaltung im umfangreichen Jahresprogramm des WaldPädagogikZentrums.
Quelle: LVR

Der Wald gibt vieles her, was der Mensch zu seiner Ernährung und Förderung der Gesundheit nutzen kann. Manches ist in Vergessenheit geraten. Das WaldPädagogikZentrum Eifel im LVR-Freilichtmuseum Kommern, ruft am ...
 

Die schwedische Sägewerksgruppe Bergs Timber erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr (16 Monate) einen EBITDA von 28,6 Mio. €. Neben der Akquise von Standorten der Norvik-Gruppe im Baltikum und Großbritannien, stellte das ...
 
Sachsenforst informiert über den Beginn der Waldbrandsaison: Waldbesucher sind zur Vorsicht angehalten.
Foto: Sachsenforst, Dirk Synatzschke

Seit heute (1. März) informieren Sachsenforst und der Deutsche Wetterdienst wieder über die örtliche Waldbrandgefahr in Sachsen. Bis zum Oktober wird tagaktuell eine der fünf Gefahrenstufen für jede der 31 ...
 
Der Windpark von PNE wurde im Süden Schwedens errichtet und befindet sich inmitten eines forstlich genutzten Waldgebietes.
Foto: Courtesy of PNE AG

Der international tätige Projektentwickler PNE AG hat das Windenergieprojekt Laxaskogen in einem Wald in Südschweden fertiggestellt.
 
Am 28. Februar 2019 prämierte Staatsministerin Michaela Kaniber die Holzbaupreise 2018 im Oskar-von-Miller-Forum in München.
Foto: Seyfarth/StMELF

Sechs herausragende Holzbauten hat Bayerns Forstministerin Michaela Kaniber in München mit dem Bayerischen Holzbaupreis ausgezeichnet (28.2.2019).
 
Foto: Pixabay/ Hans Braxmeier

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht teilte in Kiel mit, die am 28. Februar auslaufende Abschussgenehmigung für einen Wolf aus dem Kreis Pinneberg zu verlängern. Das geht aus einer Pressemitteilung des ...
 

Am Morgen des 26. Februar wurde im Landkreis Marburg-Biedenkopf zwischen Bottenhorn und Steinperf ein Wolf gesichtet.
 
Bei der Umsetzung ihrer Ziele steht die deutsche Säge- und Holzindustrie für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.
Quelle: www.saegeindustrie.de

In Deutschland fehlen eine Millionen Wohnungen. Nachverdichtung und Aufstockung können das Problem lösen. Das zeigt eine Studie der Technischen Universität Darmstadt und des Pestel-Instituts, die am 27. Februar im Haus ...
 
Grüne Stadt
Foto: Graf von Luckner für den BdB

Hitze wie im Sommer 2018 wirkt sich negativ auf das Stadtgrün aus. Bei der Begrünung muss auf solche Anzeichen des Klimawandels reagiert werden. Forschungsplattformen wie die ARGE Baumschulforschung werden für ...
 

Der Amazonaswald kann durch wechselhafte Regenfälle trainiert werden – dem Tempo des Klimawandels ist er möglicherweise dennoch nicht gewachsen. Eine jetzt in Nature Geoscience veröffentlichte Studie zeigt, dass die Teile ...
 
Laubwertholz-Submissionen
Foto: Harald Nasse, Schleswig-Holsteinische Landesforsten

Am 19. Februar 2019 fand die Gebotseröffnung der 47. Laubwertholz-Submissionen Schleswig-Holstein statt.
 

Das Sturmtief Vaia brachte in der Nacht vom 29. auf den 30. Oktober 2018 in Südtirol rund 1,5 Mio. Fm zu Fall. Bereits Mitte Januar 2019 waren 14 % der ...
 
Im Bauhauptgewerbe hat sich der Geschäftsklimaindex verschlechtert.
Quelle: ifo Institut

Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Februar 2019 im Vergleich zum Vormonat von 99,3 (saisonbereinigt) auf 98,5 Punkte gefallen.
 
Foto: Jürgen Jobst

Waldbesitzer, die durch Borkenkäferbefall, Stürme oder Trockenheit geschädigt sind, sollen der bayerischen Forstministerin Michaela Kaniber zufolge steuerlich entlastet werden.
 

Im italienischen Trentino ging am 18.2.2019 die bisher größte öffentliche Holzversteigerung der Region zu Ende. Von den angebotenen 276.500 Fm fanden 202.000 Fm einen Abnehmer. Der durchschnittliche Stockpreis des durch ...
 

Am 20. Februar 2019 werden unmittelbar von den großen Netzausbauprojekten betroffene Landwirte eine Protestaktion vor dem Deutschen Bundestag durchführen. Anlass ist die öffentliche Anhörung des Wirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages zum ...
 
Am Markt für Holzpellets ergeben sich auch im Februar deutschlandweit regionale Unterschiede.
Quelle: DEPV/Deutsches Pelletinstitut

Am Markt für Holzpellets ergeben sich auch im Februar deutschlandweit regionale Unterschiede.
 
Am 7. Februar führte HessenForst im Forstamt Jossgrund traditionell die Hessische Nadelwertholzsubmission durch – mit Erfolg für das Lärchenwertholz.
Foto: A. Weber

Am 7. Februar führte HessenForst im Forstamt Jossgrund traditionell die Hessische Nadelwertholzsubmission durch.
 
Die Oberland-Wertholzsubmission unter Federführung der Waldbesitzervereinigung (WBV) Holzkirchen war auch 2019 ein großer Erfolg.
Foto: WBV Holzkirchen

Unter Federführung der Waldbesitzervereinigung (WBV) Holzkirchen fand mit Unterstützung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Holzkirchen am 7. Februar zum 21. Mal die Oberland-Wertholzsubmission statt.
 

Der finnische Holzkonzern Stora Enso meldet für das Gesamtjahr 2018 positive Zahlen, sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit. Im laufenden Jahr erwartet man sich ein ähnlich ...
 

Ab Ende 2019 möchte das in Les Breuleux/Schweiz ansässige Unternehmen Fagus Swiss größere Mengen Brettschichtholz (BSH) und Brettsperrholz (BSP) sowie andere Massivholzprodukte aus Buche und weiteren Laubhölzern produzieren.
 

Zwischen den Höchstwerten zu Beginn des Jahres 2011 und Mitte 2014 waren die  Nadelstammholzpreise in Schweden um fast ein Viertel gesunken. Im Anschluss war bis Ende 2015 eine spürbare Aufwärtsbewegung ...