Newsletter
ABO

Alle Beiträge von "fp-redakteur"

Das Preisniveau des Hauptsortiments ist im März stark gefallen. Fichte Blochholz B/C 2a bis 3b erlöste durchschnittlich 65,23 €/m³ (zum Vormonat -14,3 %). Fichte Blochholz Cx kam auf 33,98 €/m³ ...
 
Quelle: www.holzindustrie.de

Johannes Schwörer, Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (HDH), lobt die Maßnahmen der Bundesregierung zur Krisenbewältigung, fordert aber schnelle und unbürokratische Soforthilfe zur Existenzsicherung der Betriebe. ...
 
Jeder dritte produzierte Quadratmeter Wellpappe dient dazu, Lebensmittel zu verpacken.
Foto: Verband der Wellpappen-Industrie (VDW)

Die Belieferung der Konsumgüterhersteller mit leistungsfähigen Transportverpackungen aus Wellpappe ist auch in der Corona-Pandemie sichergestellt. Der Verband der Wellpappen-Industrie (VDW) stellt klar, dass seine Mitglieder flexibel auf Nachfragespitzen reagieren, die ...
 
Forstdirektor Raimund Engel, Waldbrandschutzbeauftragter des Landes Brandenburg, nimmt die neue Zentrale in Betrieb, die Wälder nach Rauchwolken überwachen.
Foto: Raimund Engel/LFB

Vor dem Start in die „Waldbrandsaison“ ging heute (23.3.2020) die modernisierte Waldbrandzentrale Süd des Landesbetriebs Forst Brandenburg offiziell in Betrieb – wegen der Corona-Situation ohne Öffentlichkeit.
 

In einer sehr vom Corona-Virus dominierten Zeit, ein positives Signal aus dem bayerischen Staatswald
 
Doch auch positive Effekte habe der milde, feuchte und weitgehend schneefreie Winter gehabt, so Klaus Merker von den Niedersächsischen Landesforsten.
Foto: Niedersächsische Landesforsten

Anlässlich des Internationalen Tages der Wälder am 21. März zeigen sich die Niedersächsischen Landesforsten besorgt über die Auswirkungen des Klimawandels. Stürme, Dürren und Borkenkäferplagen bestimmten in den vergangenen zwei Jahren ...
 
Das ifo Institut ist eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Europa. Es kooperiert u.a. mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Das ifo Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.
Quelle: www.cesifo-group.de

Die Stimmung in den deutschen Unternehmen hat sich massiv verschlechtert. Der vorläufige ifo Geschäftsklimaindex ist im März auf 87,7 Punkte eingebrochen, nach 96,0 Punkten im Februar. Dies ist der stärkste ...
 

Als neuer Termin für die Messe Silva Regina in Brünn wurde der 11. bis 15. April 2021 festgelegt.
 

Durch die aktuelle Situation (Allgemeinverfügung der Stadt Erfurt vom 11.3.2020) kann die Messe Reiten-Jagen-Fischen & FORST³ vom 27. bis 29. März nicht wie geplant stattfinden.
 

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) schließt zunächst bis zum 1. April seine Musterhausparks „FertighausWelten“ in Günzburg (bei Ulm), Hannover, Köln, Nürnberg und Wuppertal.
 
„Daher gehören sie unbedingt in das Maßnahmenpaket und in eine zukunftsorientierte Waldstrategie“, erklärt DHG-Leiter Dr. Reinhard Müller
Foto: DHG

Anlässlich des Internationalen Tages des Waldes am 21. März appelliert die Düngekalk-Hauptgemeinschaft (DHG) an alle Verantwortlichen im deutschen Forstsektor, die Bedeutung und den Handlungsbedarf hinsichtlich der Waldbodenversauerung und Waldkalkung ernst ...
 

Österreich importierte 2019 insgesamt 7,06 Mio. Fm Nadelsägerundholz. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Rückgang um 3 %, geht aus den Daten von Statistik Austria hervor.
 

Nach fünf wachstumsstarken Jahren ging der Umsatz der deutschen Holzindustrie im Jahr 2019 leicht um 1,2 % zurück.
 

Die Bundesvereinigung Bauwirtschaft bewertet die Aussichten für die Geschäftsentwicklung im Jahr 2020 insgesamt optimistisch. Ob die Ausbreitung des Corona-Virus starke Auswirkungen auf die Branche haben wird, lasse sich noch nicht ...
 
Quelle: Waldzustandsbericht für Schleswig-Holstein 2019, S. 8

Das Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein hat den Waldzustandsbericht 2019 veröffentlicht.
 

Die Ministerin für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten des Landes Rheinland-Pfalz hat die Auszeichnung „Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“ für das Wildschutzprogramm Feld & Wiese an den Landesjagdverband überreicht.
 

Einem „Offenen Brief“ der Landwirtschaftskammer Österreich, des Waldverbandes Österreich und der Interessengemeinschaft Land&Forst Betriebe Österreich sind die Argumente zu entnehmen, warum die Interessenvertretungen einen FSC Interim National Standard nicht anerkennen ...
 

Der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz) bewertet die Untersuchung des Thünen-Institutes zur Wirksamkeit der Europäischen Holzhandelsverordnung (EUTR) für seine Mitgliedsunternehmen sehr positiv – kritisiert aber die Überschrift in der ...
 

Die Forstwirtschaftliche Vereinigung Bergisches Land (FWV BL), die Forstwirtschaftliche Vereinigung Südwestfälischer Gemeinschaftswald (FWV Si) und die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) kooperieren in der Holzvermarktung und haben hierfür am 3. ...
 

Zu den Auswirkungen des Coronavirus auf den deutsch-chinesischen Möbelhandel erklärt der Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM), Jan Kurth:
 
Insgesamt sind die Veranstalter mit dem Ergebnis sowie dem überwiegend schneefreien Verlauf der Submission sehr zufrieden
Foto: Wolfgang Müller

Die Bopfinger Wertholzsubmission 2020 erreicht mit einem gegenüber dem Vorjahr um knapp 1.000 Fm reduzierten Angebot von 2.887 Fm mit einem Erlös von durchschnittlich 463 €/Fm verkaufter Masse den Höchstwert ...
 

Der kanadische Holzkonzern Canfor meldet für 2019 ein operatives Ergebnis von –294,3 Mio. CAD (205,7 Mio. €). 2018 lag diese Kennzahl noch bei +608,6 Mio. CAD (425,4 Mio. €). Die ...
 
Am 28. Februar 2020 verabschiedet der Präsident des Thünen-Instituts, Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, Dr. Johannes Welling, in den Ruhestand.
Foto: Thuenen-Institut/Christina Waitkus

Am 28. Februar 2020 verabschiedet der Präsident des Thünen-Instituts, Prof. Dr. Folkhard Isermeyer, den kommissarischen Leiter des Thünen-Instituts für Holzforschung, Dr. Johannes Welling, in den Ruhestand und übergibt die Leitung ...
 

Der reale (preisbereinigte) Auftragseingang im deutschen Bauhauptgewerbe stieg nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im gesamten Jahr 2019 um 3,2 % gegenüber dem Vorjahr.
 

Das Orkantief Sabine, dass am 8. und 9. Februar über Thüringen zog, hat in Thüringens Wäldern rund 185.000 Fm Schadholz verursacht. Dies ergab die aktuell abgeschlossene Erhebung der Thüringer Landesforstanstalt.