ABO

Alle Beiträge von "fp-redakteur"

Foto: Fachverband Holzenergie

Der Fachverband Holzenergie im BBE hat am 11. September 2018 eine Landesgruppe Hessen gegründet und setzt damit sein Wachstum erfolgreich fort.
 
Quelle: DEPV/Deutsches Pelletinstitut

Im September 2018 ist der Preis für Holzpellets in Deutschland leicht gestiegen, berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). Die Abnahme von 6 t Holzpellets kostet durchschnittlich 240,92 €/t.
 
Vertretung der Forstleute in Deutschland
Quelle: BDF

Der BDF Brandenburg-Berlin begrüßt die Entscheidung der Landesregierung Brandenburg, die umstrittene Forstreform nicht weiter umzusetzen.
 
Foto: M. Gautschi

Am 7./8. September 2018 fand in Luzern (Schweiz) das traditionelle „Vierländertreffen“ der Holzindustrie statt. Gastgeber Thomas Lädrach von Holzindustrie Schweiz durfte bei schönem Spätsommerwetter fast vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ...
 
Die Holzmarktkommission von Holzindustrie Schweiz informiert
Foto: LIGNUM

WaldSchweiz, der Verband der Schweizer Waldbesitzer, und der Verband Holzindustrie Schweiz informieren über das aktuelle Geschehen am Holzmarkt (12.9.2018).
 

Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem soliden Aufschwung, trotz protektionistischer Tendenzen in der Weltwirtschaft. Im ersten Halbjahr 2018 erhöhte sich das preisbereinigte Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 0,9 % gegenüber der ...
 
Das W³plus-Verbundvorhaben des Bündnis Wald & Holz Thüringen in Zusammenarbeit mit der TGF Schmalkalden/Dermbach GmbH sieht den Wald und seine langfristig nachhaltige Nutzung als Impulsgeber für einen innovationsbasierten Strukturwandel in der waldreichen Thüringer Waldregion.
Foto: Hans Friedrich Findeisen

Das Fachgespräch am 27. August im FBZ Gehren beschäftigte sich mit dem Schwerpunkt „Wald und Gesellschaft“ und mit der Zukunft der Waldbewirtschaftung und Rohholzverarbeitung.
 
Online-Shopping oder Einkaufsbummel? Generell haben gut 80 % der Deutschen in den vergangenen 5 Jahren größere Möbelstücke gekauft.
Quelle: HDH/VDM

Jan Kurth, Geschäftsführer des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie, erklärt während der Jahres-Wirtschafts-Pressekonferenz des VDM am 27. August 2018 in Köln zur wirtschaftlichen Situation der Branche:
 
Das ifo Institut ist eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Europa. Es kooperiert u.a. mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Das ifo Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.
Quelle: www.cesifo-group.de

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich deutlich verbessert. Der Index ist im August auf 103,8 Punkte gestiegen, nach 101,7 Punkten im Juli. Im Bauhauptgewerbe setzte der Geschäftsklimaindex seine ...
 
Schwierige Zeiten für die sächsische Forstwirtschaft
Foto: Lutz-Florian Otto, Sachsenforst

Das Zusammenspiel aus Sturm, Hitze und Trockenheit setzt den sächsischen Wäldern erheblich zu.
 
Schweizer Schnittholzproduktion
Quelle: BFS – Schweizerische Forststatistik, 2018

Das Bundesamt für Statistik (BFS) führt alle fünf Jahre eine Vollerhebung bei den holzverarbeitenden Betrieben durch. Erfasst werden der Rundholzeinschnitt sowie die Schnitt- und Restholzproduktion.
 

Die deutschen Exporte von Nadelschnittholz (raue Ware) sind bis zum Ende der ersten sechs Monate 2018 mit 2,87 Mio. m³ leicht um 1,5 % unter das Niveau des vergleichbaren Vorjahreszeitraums ...
 
Das Familienunternehmen in Rottleberode wurde 1927 in Winterberg als Sägewerk gegründet und hat sich zur heutigen ante-Gruppe entwickelt.
Foto: DeSH

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Torsten Schweiger informierte sich am 22. August 2018 bei der ante-holz GmbH & Co. KG über die Potenziale der heimischen Sägeindustrie für die Region.
 
Aufgrund des Einschlag-Stopps in vielen Regionen ist die Versorgungssituation mit Frischholz deutschlandweit mittlerweile sehr angespannt, so der DeSH.
Grafik: DeSH, Daten: Destatis

Die aktuelle Marktsituation ist geprägt von kontinuierlicher Kalamitätsholz-Verarbeitung, bilanziert der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH). Kritisch ist für die Betriebe die ausbleibende Frischholzversorgung. Beunruhigt zeigt sich die Branche zudem ...
 
Der Kostendruck in der Wellpappenindustrie hielt auch im ersten Halbjahr 2018 unvermindert an, berichtet der Branchenverband VDW im August.
Quelle: VDW, EUWID

Die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) haben im ersten Halbjahr 2018 arbeitstäglich bereinigt 2,9 % mehr Wellpappe abgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Das entspricht einem Mengenzuwachs von 81,3 Mio. Quadratmetern. ...
 
Foto: S. Loboda

Die Organisation von Holzverkauf und Beratung in Nordrhein-Westfalen war Thema einer Telefonkonferenz des BDF NRW mit dem Bundeskartellamt.
 
Die Hoteliers Martin Dünnebacke und Klaus-Günther Wiesler, Schornsteinfeger Bruno Winterhalder, Dr. Patrick Rapp MdL, Bürgermeister Armin Hinterseh (Titisee-Neustadt), DEPV-Geschäftsführer Martin Bentele, Schornsteinfeger-Obermeister Werner Rottler (v.l.)
Foto: DEPV

Klaus-Günther Wiesler, Chef des Seehotels am Titisee, setzt das Thema Umwelt und Regionalität bewusst auch im Hotelmarketing ein.
 

In Sachsen-Anhalt entsteht eine der modernsten Papierfabriken weltweit mit einer Jahreskapazität von 750.000 t. Dafür wurde am 10. August am Standort Sandersdorf-Brehna der erste Spatenstich gesetzt. Bauherr und Betreiber der ...
 

Im Juni 2018 wurden in Finnland 5,1 Mio. Fm Holz geerntet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist dies um 29 % mehr, im Vergleich zum Zehn-Jahres-Durchschnitt sogar um 52 % mehr. ...
 

Die Holzwerkstoffindustrie in Deutschland verzeichnete im vergangenen Jahr 2017 noch ein marginales Umsatzwachstum von 0,7 %. Bis Ende Juni 2018 errechnet sich dagegen ein deutlicher Anstieg um 2,8 % auf ...
 

China hat seinen nationalen Forstverwaltungsstandard veröffentlicht – er soll laut FSC auf der neuesten Version des FSC-Kriterienkatalogs basieren.
 

Die Schweiz hat am 16. August 2018 bei der Berner Konvention des Europarates einen Antrag um Rückstufung des Wolfs von „streng geschützt“ zu „geschützt“ eingereicht. Dies entspricht einem Auftrag der ...
 
Quelle: Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband

Holzpellets sind weiterhin zu günstigen Sommerpreisen zu beziehen. Im Vergleich zu Juli ist der Pelletpreis im August 2018 konstant geblieben, wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) berichtet.
 
Foto: S. Loboda

Das erste Halbjahr 2018 ist für den Holzhandel ausgesprochen gut gelaufen, so der Gesamtverband Deutscher Holzhandel e.V. (GD Holz). Die Teilnehmer am GD Holz-Betriebsvergleich konnten in den ersten sechs Monaten ...
 
Foto: Niedersächsische Landesforsten

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung lud das Kompetenzzentrum 3N e.V. am 14. August in die Unternehmenszentrale der Niedersächsischen Landesforsten nach Braunschweig ein.