ABO

Afrikanische Schweinepest in Serbien

Gleich mehrere Ausbrüche der Afrikanischen Schweinepest (ASP) hat es in Serbien gegeben. Bislang blieb das Land von dem Virus verschont. Seit Ende Juli gab es rund um Belgrad immer wieder Verdachtsmomente. Nun ist das Virus in vier kleineren Hausschweinbeständen ausgebrochen. Die Weltorganisation für Tiergesundheit (IOE) hatte die Ausbrüche am 11. August bestätigt.

Red./EG

Auch interessant

von