ABO
App „Hilfe im Wald“ jetzt auch für iPhone & iPad

App „Hilfe im Wald“ jetzt auch für iPhone & iPad

Eine App, die Leben retten kann – Ab sofort auch für das IOS-Betriebssystem zu nutzen.Seit Juli 2013 gibt es die App „Hilfe im Wald“ für Smartphones mit dem Betriebssystem Android. Die App wurde bereits über 80.000 mal installiert. Sie beinhaltet mehr als 50.000 Rettungspunkte bundesweit und es kommen ständig weitere hinzu. Gemeinsam mit dem Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) wirbt INTEND bei den Landesforsten, sowie den kommunalen und privaten Betrieben für das Projekt der digitalen Rettungspunkte. Die Vorteile:

  • Schnelle Hilfe per GPS auch ohne Handynetz,
  • für ALLE, die im Wald unterwegs sind,
  • kostenlos herunterladen,
  • über 50.000 Rettungspunkte bundesweit.
Der positive Zuspruch von Forstleuten, Jägern, Wanderern und vor allem von den Feuerwehren war Motivation und Herausforderung zugleich, das Projekt fortzuführen und weiterzuentwickeln. Um dies sicherzustellen, engagieren sich seit Beginn 2016 die Unternehmen Fjällräven, die Gothaer Versicherung und die Grube KG in einer Kooperation mit INTEND.
 
Den Download der App findet man hier.
INTEND Geoinformatik

Auch interessant

von