ABO
Logo der ANW

Wald mit Wild – aber zukunftsfähig!

Die ANW hat bundesweit mehrere Forstbetriebe gewinnen können, die dazu bereit sind,  Waldbesitzern, Jägern und anderen Interessierten zu erklären, wie sie eine Balance von Wald-Wild schaffen, um eine Mischwaldentwicklung auch ohne Zaun zu ermöglichen.

Wald und seine vielfältigen Funktionen für die Gesellschaft sind stark vom Klimawandel betroffen. Das ist  mit großen Unsicherheiten behaftet. Die Bundesregierung und die Deutsche Forstwirtschaft haben dieses Problem erkannt und setzen auf die Entwicklung von klimastabileren Mischwäldern. Allerdings wird die Erreichung dies Zieles auf großen Teilen der deutschen Waldfläche durch überhöhte Schalenwildbestände erheblich behindert.

Betriebe auf einem guten Weg

Die Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft (ANW) hat zahlreiche Mitgliedsbetriebe, die auf einem guten Weg sind oder es bereits geschafft haben mit geeigneten Jagdmethoden eine Balance von Wald und Wild zu erreichen. Der wirtschaftlich angestrebte klimastabile Mischwald kann sich dort weitgehend ohne Schutz der Pflanzen entwickeln. Man sieht: wo es wirklich einen Willen gibt, finden Waldbesitzer und Jäger gemeinsam auch einen guten Weg. Je nach Örtlichkeit kann dieser sehr unterschiedlich sein.

Die nachstehenden Betriebe haben sich dazu bereit erklärt, interessierten Gruppen ihren Weg zur Balance zu erklären und zu zeigen, wie der Wald darauf reagiert. Sprechen Sie die Betriebe an und holen Sie sich vielleicht das Wissen und den Mut, es selbst auch zu versuchen.

 

Bundesland Betrieb Ansprechpartner E-Mail
NRW Freiherr von Fürstenberg`sche Forstverwaltung, Brabecke Lucas von Fürstenberg info@fuerstenberg-brabecke.de
Hessen Dr. Lucius`sche Forstverwaltung Christian von Bethmann cvbethmann@gmx.de
Hessen Gut Hohenhaus Stephan Boschen gutshof@hohenhaus.de
Thüringen Hatzfeldt-Wildenburg`sche Verwaltung, Beichlingen Mario Schirmer schirmermario@mfl-online.de
Sachsen-Anhalt Gräflich Ortenburg`sche Forstverwaltung Hayn/Harz Rupprecht Graf zu Ortenburg r.ortenburg@gmx.de
Baden-Württemberg Stadtwald Villingen-Schwenningen Dr. Tobias Kühn/ Roland Brauner Tobias.kuehn@villingen-schwenningen.de / roland.brauner@villingen-schwenningen.de
Baden-Württemberg Forstbetrieb Großer Grassert GbR Dr. Hermann Rodenkirchen dr.hermann.rodenkirchen@t-online.de
Bayern Stadtwald Lohr a. Main, Distr. II „Dicker Rohn“ Bernhard Rückert brueckert@lohr.de
Bayern Jagdgenossenschaft Kay Hans Poller pollerh@aol.de
Sachsen Forst Oberwald Frhr. Franz v. Rotenhan/Frank Günther f.guenther@boscor.de
Mecklenburg-Vorpommern Forstbetrieb Fam. von Maltzahn GbR Moritz von Maltzahn moritz@forsthof-kruemmel.de
Brandenburg Forstbetrieb Buchwäldchen Gunther Emmrich Forst-buchwaeldchen@t-online.de
Brandenburg Forstbetrieb Michael Duhr Michael Duhr Michael.duhr@t-online.de
Brandenburg Hatzfeldt-Wildenburg`sche Verwaltung, Forstrevier Massow Mark Illerich m.illerich@hatzfeldt.de
Saarland Von Boch – Galhau´sche Forstverwaltung Wolfgang Pester vonbochforst@freenet.de
Saarland Staatliches Revier Eppelborn Roland Wirtz R.Wirtz@sfl.saarland.de
Hans von der Goltz - Projektleiter BioWild

Auch interessant

von