ABO
Akku-Schubkarre DCU-180 Z

Brennholz-Transporter

Motorbetriebene Schubkarren gibt es schon einige. Jetzt kommt die Profi-Werkzeugmarke Makita mit so einem Gerät auf den Markt. Im Unterschied zu vielen anderen Produkten, die sich mit schweren Autobatterien abmühen, verwendet Makita die 18 V-Li-Ion-Akkus, mit denen auch viele andere Maschinen des Herstellers angetrieben werden. Der Nabenmotor beschleunigt im zweiten Gang bis auf 3,5 km/h und bewältigt Steigungen bis zu 12°. Das kippbare Rohrgestell eignet sich besonders gut für den Transport von Holzrollen; es gibt aber auch eine Wanne zu kaufen. Bis zu 130 kg darf man aufladen. Standardmäßig gehören zwei LED-Scheinwerfer und die hinteren Stützräder zum Lieferumfang. Mit dem Aufbau und zwei Akkus kostet die elektrische Transporthilfe rund 1000 €.

Red.

Auch interessant

von