ABO
Foto: STIHL TIMBERSPORTS

  Wo sonst die internationale Skisprungelite um wichtige Weltcuppunkte kämpft, sorgten am 19. August die besten Sportholzfäller Deutschlands für reichlich Action und sportliche Höchstleistungen.
 
Foto: STIHL TIMBERSPORTS

  Wo sonst die internationale Skisprungelite um wichtige Weltcuppunkte kämpft, sorgten am 19. August die besten Sportholzfäller Deutschlands für reichlich Action und sportliche Höchstleistungen.
 
Foto: TUHH

Die Umwelt dankt: Das Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) erzielte einen wesentlichen Fortschritt bei Minderung der Feinstaubemissionen einer Verbrennung biogener Festbrennstoffe. Das zeigen die ...
 
Foto: UHH/CEN/M. Köhl

Auch alte Bäume nehmen viel Kohlenstoff auf und entziehen der Atmosphäre damit Kohlendioxid (CO2). Dies wurde jetzt erstmals anhand von Bäumen aus dem Regenwald in Surinam nachgewiesen, wie Professor Michael ...
 

Mit dem Leitthema „Dem Eigentum verpflichtet!“ steht das Waldeigentum im Fokus des diesjährigen Waldbauerntags am 6. September 2017, von 14.00 bis etwa 16.30 Uhr in der Stadthalle in Werl.
 

In den vergangenen beiden Wochen ist Oberkärnten gleich zweimal von Stürmen heimgesucht worden. Forstlich gesehen am verheerendsten wirkten sich jene in der Nacht auf den 10. August aus, berichtet der ...
 

Stabilisierungsmaßnahmen und Strategien zur Risikominimierung sind gefragt – Verband Deutscher Forstbaumschulen e. V. lädt zu einem öffentlichen Diskussionsforum im Rahmen des Briloner Waldsymposiums auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) ...
 
Foto: Gert Noack/Bundesforstbetrieb Lausitz

Welche Gebiete umfasst das Nationale Naturerbe, und welche Tier- und Pflanzenarten finden dort ihren Lebensraum? Die neuen Informationstafeln der gemeinnützigen Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), der DBU Naturerbe GmbH, ...
 

Die Umsätze der deutschen Sägeindustrie stiegen in den ersten sechs Monaten 2017 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum deutlich um 3,3 % auf 1,97 Mrd. €. Damit wurde der zweithöchste Gesamtumsatz ...
 

Das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland Pfalz führt Förderrichtlinien für Waldumweltmaßnahmen ein.
 
Foto: NLF, Michael.Rudolph

Deutschlands derzeit häufigster Waldbaum steht im Mittelpunkt einer heutigen Tagung in Clausthal-Zellerfeld. Die Niedersächsischen Landesforsten und der NABU Niedersachsen widmen Deutschlands Baum des Jahres 2017, der Gemeinen Fichte, eine ganztägige ...
 
Foto: Martin Kolbe/StMELF

Fachleute informieren in einem Special auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld über Grenzen und Möglichkeiten von Notrufgeräten sowie über Maßnahmen, wie Arbeiten im Wald technisch abzusichern sind. Auch werden Lösungen ...
 
Foto: SDW

Auch in diesem Jahr führt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Fortbildungen für Pädagogen durch.
 
Quelle: Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband

Holzpellets bleiben im August weiterhin günstig. Laut Angaben des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV) koste Pellets im Bundesdurchschnitt 230,46 €/t bei Abnahme von 6 t. Auch wenn der Preis im ...
 

Die Mayr-Melnhof Gruppe verzeichnete im ersten Halbjahr 2017 eine insgesamt hohe Kapazitätsauslastung und konnte sowohl bei Umsatz als auch Menge an das Vorjahr anschließen. Erwartungsgemäß liegt das Ergebnis noch unter ...
 
Foto: FSC Deutschland

Große Handelsunternehmen fordern – so der FSC in einer Medienmitteilung – von der Zulieferindustrie und den Waldbesitzern mehr Anstrengungen, sich nach dem derzeit anspruchsvollsten Zertifikat des Forest Stewardship Council (FSC) ...
 

Vorraussichtlich ab dem 21.8.2017 wird im Forstbezirk Marienberg auf etwa 487 ha Waldfläche die Bodenschutzkalkung durchgeführt. Die Kalkung soll bei guter Witterung in etwa zwei Wochen abgeschlossen werden. Die Ausbringung ...
 

Im Fokus: Waldbau in Zeiten des Klimawandels, ökologischer und ökonomischer Herausforderungen und Rohstoffverknappung – am 15. und 16. September 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland).
 
Foto: KWF

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. (KWF) bietet bei den 4. KWF-Thementagen (27. und 28. September 2017) mit dem Fokusthema „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“ ein Querschnittsthema für die ...
 

Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Deutschland 7,3 % oder rund 13.400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sechs Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter ...
 

Die polnischen Staatsforste haben Informationen über die Sturmkatastrophe am 11. August etwas präzisiert. Am Abend des 11. August wurden 22.300 ha Waldfläche teils flächig geworfen oder geknickt. Diese Fläche verteilt ...
 

Im Rahmen eines Pilotprojekts übernimmt das NRW-Verbraucherschutzministerium einen Großteil der Kosten für die Trichinenschau bei Frischlingen. Dieses Projekt soll in der Jägerschaft den Anreiz erhöhen, den Bestand an Schwarzwild in ...
 
StMELF/Jan Böhm

Mit einem neuen Förderprogramm will Bayerns Forstminister Helmut Brunner besonders innovative Waldpädagogik-Projekte voranbringen. Dazu hat der Minister jetzt einen Wettbewerb um die kreativsten Einfälle gestartet. „Wir suchen Ideen für neue ...
 

Die Stadt Ilmenau, vertreten durch Oberbürgermeister Gerd Michael Seeber und ThüringenForst, vertreten durch den neuen Vorstand Jörn Ripken, haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen in Sachen „Kickelhahn“ geeinigt. Der Erhalt ...
 
Foto: Niedersächsische Landesforsten

Das Niedersächsische Forstamt Wolfenbüttel saniert derzeit an einige Waldwege im Waldgebiet Barnbruch bei Wolfsburg. Starkregen und Frost hatten die erst im letzten Jahr erneuerten Wege stark beschädigt. Nach der Sanierung ...
 

Fachlicher Austausch und Sonderkonditionen für Besucher vereinbart: Zu den 4. KWF-Thementagen „IT-Lösungen in der Forstwirtschaft“ (27. und 28. September 2017, Paaren/Glien) kooperiert das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e. V. ...
 

Die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, Friedlinde Gurr-Hirsch, hat bei der Veranstaltung „Brunch auf dem Bauernhof 2017“ des Naturparks Südschwarzwald am 6. August die Arbeit der ...
 

In einem Special auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) präsentieren Fachleute im Rahmen kommentierter Live-Vorführungen das Verfahren.
 

Partner des I.D.E.E.-Holzenergieclusters zeigen gemeinsam mit dem Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen modernste Heiztechnik zur Nutzung von Scheitholz, Hackschnitzeln und Pellets – Informationen zu unterschiedlichen Hackschnitzel-Qualitäten.
 

Der Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westfalen präsentiert im Rahmen eines Specials auf den DLG-Waldtagen 2017 in Brilon-Madfeld (Sauerland) Werkzeuge für sicheres Arbeiten in der motormanuellen Holzernte und technische Lösungen für ...
 
Quellen: VDW, EUWID

Die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) verzeichneten im ersten halben Jahr 2017 einen arbeitstäglich bereinigten Zuwachs der abgesetzten Menge um 2,7 %.
 
mehr zeigen ...