Österreich steigerte seine Einfuhren von Nadelsägelrundholz im ersten Quartal 2017 deutlich: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum importierte man 9 % mehr. 1,19 Mio. Fm kamen in den ersten drei Monaten aus dem Ausland.   Diese Steigerung ist nur auf die Lieferungen aus den ersten beiden Topländern zurückzuführen. Die Liste führte unangefochten Tschechien... weiterlesen

Seit dem 1. September 2012 jagen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF) und seit dem 1. April 2013 auch ihre Jagdgäste mit bleifreier Büchsenmunition. Im Jahr 2015, also zwei Jahre später, trat die entsprechende gesetzliche Regelung in Kraft, die besagt, dass bei der Jagd auf Schalenwild Büchsenmunition mit bleifreien Geschossen zu verwenden ist. weiterlesen

Teaser Bild

Sie will „überflüssige“ Maßnahmen abschaffen und den elektronischen Datenaustausch fördern. Berichterstattungspflichten der Mitgliedstaaten zum Beispiel im Rahmen der Verpackungsrichtlinie, der Chemikalienverordnung REACH oder der Naturschutzrichtlinien verursachten Kosten in Höhe von bis zu 1 Mio. € jährlich.   Aus Sicht der EU-Kommission sollen unnötige Maßnahmen abgeschafft werden, um Kosten zu senken und... weiterlesen

Die europäischen Statistikexperten haben die Nomenklatur zum Außenhandel und somit das Außenhandels-Warenverzeichnis 2017 neu überarbeitet. Während sich dadurch für viele Sortimente meist nur marginale Verschiebungen zwischen einzelnen Sortimenten ergaben, die teilweise eine Fortführung der bisherigen Statistiken weitestgehend erlaubten, ist eine Fortführung der Im- und Exporte für Eichenstammholz nun nicht mehr... weiterlesen

„Die Abstimmung des EU-Parlaments zum Klimaschutz ab 2020 am 14. Juni 2017 bestätigt die im Pariser Klimaabkommen verankerte Sonderrolle der Landwirtschaft für die Ernährungssicherung. Gleichzeitig wird die Bedeutung der Land- und Forstwirtschaft bei der Bindung von Treibhausgasen anerkannt. Zwar ist die tatsächliche Leistung des Sektors deutlich höher als vom EU-Parlament... weiterlesen

Besonderen Wert legen die Koalitionspartner dabei auf die multifunktionale Forstwirtschaft und das Bauen mit Holz. Der DeSH ist nach intensiven Gesprächen mit den Koalitionären sehr erfreut über die Absichtserklärung zur Stärkung des Clusters Forst und Holz.   „Die Säge- und Holzindustrie ist ein wichtiger Faktor für die Wertschöpfung und Beschäftigung in... weiterlesen

Teaser Bild

Im Bundesdurchschnitt kosten Pellets 231,88 /t. Das sind ca. 0,8 % weniger als im Vormonat und 3,1 % mehr als im Juni 2016. Entsprechend beträgt der Preis für eine Kilowattstunde Wärme aus Pellets 4,64 ct. Zu Heizöl besteht ein Preisvorteil von rund 7 %, zu Erdgas von 22 %.    Für Holzpellets... weiterlesen

Sie ermöglicht unter anderem den mehrgeschossigen Holzbau mit einer Höhe von bis zu 22 m – das sind etwa sechs bis sieben Stockwerke. Die alte Bauordnung hatte das Bauen mit Holz nur bis zu einer Höhe von drei Stockwerken zugelassen.   Mehrere Mitgliedsunternehmen des BDF haben in anderen Bundesländern wie Baden-Württemberg... weiterlesen

Teaser Bild

Das schöne Wetter der vergangenen Wochen hat vielerorts dazu geführt, dass die Feuerwehren zu Waldbrandeinsätzen ausrücken mussten. So wurden in den Brandenburger Wäldern von März bis Juni bereits 101 Brände registriert.   Der größte Flächenbrand mit 250 ha ereignete sich Ende Mai in der Lieberoser Heide. Dank der Waldbrandfrüherkennung konnte die... weiterlesen

Teaser Bild

Die Waldjugendspiele werden in Sachsen seit 1999 durchgeführt. Landesforstpräsident Hubert Braun: „Ich freue mich, dass die Waldjugendspiele bei den Schülern und Lehrern schon seit fast 20 Jahren so beliebt sind. Dieser Tag im Wald ist eine wunderbare Möglichkeit, den Schülerinnen und Schülern die vielfältigen Funktionen des Waldes für den Naturhaushalt... weiterlesen

Teaser Bild

Als zweites Bundesland beschreitet Hamburg damit einen Weg, der aus Sicht des Holzbaus lange überfällig ist. Nur der Holzbau-Spitzenreiter Baden-Württemberg ermöglicht bislang ebenfalls Holzbauten über 7 m Höhe. „Hamburg macht mit der Anpassung dieser Landesbauordnung einen wichtigen Schritt hin zur Stadt der Zukunft“, so Dr. Denny Ohnesorge, Geschäftsführer des Deutschen... weiterlesen

Das Finanzministerium verweigerte seine Zustimmung zu der vom Bund angebotenen unentgeltlichen Übertragung von gut 1.400 ha ehemals militärisch genutzter Waldfläche aus der 3. Tranche des sog. „Nationalen Naturerbes“.   „Es wäre Augenwischerei, in der kostenlosen Übertragung solcher Flächen auch künftig nur Vorteile und keine finanziellen Belastungen für das Land zu sehen.... weiterlesen

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de