Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service

DFWR verschiebt 70. Jahrestagung auf 2021

Der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) muss seine für den 14. bis 16. Juni  2020 geplante 70. Jahrestagung in Münster aufgrund der Corona-Pandemie verschieben. 

Die 70. Jahrestagung des DFWR wurde in das Jahr 2021 verschoben. Unter Berücksichtigung der terminlichen Situation im nächsten Jahr und der Abstimmung mit unseren Gastgebern aus Nordrhein-Westfalen wird unsere Jahrestagung vom 30. Mai bis 01. Juni 2021 in Münster stattfinden.

Georg Schirmbeck, Präsident des DFWR: „Unseren DFWR-Freunden aus Nordrhein-Westfalen gilt bereits jetzt unser herzlichster Dank für die exzellente Vorbereitung und das bemerkenswerte Programm, das wir sehr gerne für das nächste Jahr übernehmen und weiterführen werden.“ Bereits getätigte Zimmerreservierungen im Hotel Mövenpick sowie im Stadthotel Müstern wurden bereits storniert. Bezüglich der Erstattung der bereits überwiesenen Tagungspauschalen, werden die Teilnehmer zeitnah informiert. 

Als wesentlicher Teil der Jahrestagung wird leider auch die Durchführung der diesjährigen Mitgliederversammlung nicht wie geplant stattfinden können. Über die Durchführung der Mitgliederversammlung wird der DFWR gesondert informieren.

Infos: www.dfwr.de

Quelle: DFWR

Auch interessant

von