Newsletter
ABO
Zeitschriften
Service
ISC 2020 Logo

68. Nadelholzkonferenz (ISC) wird digital durchgeführt

Eigentlich hätte man sich zur 68. Ausgabe der Internationalen Nadelholzkonferenz (ISC) 2020 vom 6. bis 9. Oktober in Helsinki treffen wollen. Jetzt teilen der Europäische Holzhandelsverband (ETTF) und der Europäische Sägewerksverband (EOS) mit, dass die Konferenz dieses Jahr aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie digital stattfinden wird.

Digital und kompakt

Termin ist der 8. Oktober, an dem die digitale Nadelholzkonferenz in kompakter Form mit einem Zeitrahmen von maximal vier Stunden stattfinden wird. Ein Hauptthema wird dabei die Corona-Pandemie sein, und die Frage wie die Pandemie die Holzmärkte beeinflusst. Sind die Effekte temporär oder muss man mit längerfristigen Auswirkungen rechnen?

Anmeldung ab Sommer

Moderator wird in bewährter Weise der britische Branchenkenner Keith Fryer sein, der auch die letzte ISC-Ausgabe 2019 in Antwerpen moderierte. Anmeldungen für die digitale ISC 2020 werden ab dem Sommer wie üblich auf einer eigens für die Konferenz eingerichteten Webseite möglich sein.

ISC Helsinki 2021

Die Konferenz in Helsinki wird auf das Jahr 2021 verschoben und wie geplant vom finnischen Sägewerksverband ausgerichtet.

EOS/ETTF/Red.

Auch interessant

von