ABO
10 Jahre Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

10 Jahre Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan

Am 15. November 2013 feierte das Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan (ZWFH) sein zehnjähriges Bestehen. Das Zentrum ist ein Zusammenschluss der Studienfakultät für Forstwissenschaft und Ressourcenmanagement der TU München, der Fakultät Wald und Forstwirtschaft der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (siehe AFZ-DerWald Nr. 21/2013, S. 22 bis 23).Wie der Leiter des Zentrums, Prof. Dr. Volker Zahner, in seiner Begrüßung betonte, sei mit der Bündelung von Forschung, Lehre und Beratung am Standort Freising-Weihenstephan ein europaweit einzigartiges zukunftsorientiertes forstliches Kompetenzzentrum entstanden. In den letzten 10 Jahren konnten zahlreiche gemeinsame Projekte gestartet werden. Das Zentrum habe sich dadurch zu einem wichtigen Impulsgeber für die Branche und zur zentralen Plattform für einen effizienten Wissensaustausch zwischen Forschung und Praxis entwickelt.Olaf Schmidt, Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft und ehemaliger, langjähriger Leiter des Zentrums Wald-Forst-Holz dankte Dank den damaligen Unterzeichnern der Gründungsvereinbarung, Minister Josef Miller und Dr. Gerhard Schreier und allen Mitarbeitern für das Engagement.

BGE

Auch interessant

von