ABO
Die Preisträger des DEUTSCHEN Waldpreises 2018: Lutz Freytag, Waldbesitzer des Jahres, Florian Vögele, Förster des Jahres, Sylvia Settekorn und Hendrik Settekorn, Forstunternehme/rin des Jahres sowie Philipp zu Guttenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände und Juror des DEUTSCHEN Waldpreises.
Foto: J. Fischer

Der führende Verlag im Forstbereich, der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, zeichnete am 19. Juli erstmalig vorbildliche Waldbesitzer/innen, Förster/innen und Forstunternehmer/innen mit dem DEUTSCHEN Waldpreis aus. Vergeben wurde der bundesweit einzigartige Preis ...
 
Die Preisträger des DEUTSCHEN Waldpreises 2018: Lutz Freytag, Waldbesitzer des Jahres, Florian Vögele, Förster des Jahres, Sylvia Settekorn und Hendrik Settekorn, Forstunternehme/rin des Jahres sowie Philipp zu Guttenberg, Präsident der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Waldbesitzerverbände und Juror des DEUTSCHEN Waldpreises.
Foto: J. Fischer

Der führende Verlag im Forstbereich, der dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, zeichnete am 19. Juli erstmalig vorbildliche Waldbesitzer/innen, Förster/innen und Forstunternehmer/innen mit dem DEUTSCHEN Waldpreis aus. Vergeben wurde der bundesweit einzigartige Preis ...
 
Gemeinsame Erklärung zur Stärkung der Forstwirtschaft in Bayern
Foto: Warmuth/StMELF

Derzeit findet in München die international führende Fachmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik INTERFORST statt. Dieses nahm der Bayerische Waldbesitzerverband zum Anlass, gemeinsamen mit seinen Mitgliedern, Ministerpräsident Dr. Markus Söder und ...
 
Foto: DeSH

Der CSU-Landtagsabgeordnete Alex Dorow warf bei seinem Besuch am 17. Juli 2018 im Sägewerk Ilim Timber einen Blick hinter die Kulissen der heimischen Holzbearbeitung. Mit Geschäftsführer Carsten Doehring diskutierte er ...
 

Der schwedische Konzern Setra weist für das 1. Halbjahr 2018 ein Betriebsergebnis von 233 Mio. SEK (22,7 Mio. €) aus. Im Vergleich zum 1. Halbjahr 2017 verbesserte sich das Betriebsergebnis ...
 
Quelle: Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V.

Der Preis für Holzpellets ist im Juli 2018 gegenüber dem Vormonat noch einmal leicht gesunken, wie die Erhebung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands (DEPV) zeigt.
 
Projekt-Rapster
Foto: H. Höllerl

Forstmaschinen mit Rapsöl zu betreiben ist eigentlich nichts Neues. Das gab es schon vor zwanzig Jahren. Andererseits ist die Motorentechnik heute ungleich komplizierter: Hält ein moderner Common-Rail das aus? Funktioniert ...
 
Michaela Kaniber, die bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, hat die INTERFORST 2018, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, am 18. Juli eröffnet.
Foto: M. Steinfath

Michaela Kaniber, die bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, hat die INTERFORST 2018, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, am 18. Juli eröffnet.
 
Forststatistik der Schweiz für das Jahr 2017
Quelle: BFS - Schweizerische Forststatistik, 2018

Nach dem Tiefpunkt vom Vorjahr hat die Schweizer Holzernte im Jahr 2017 wieder zugenommen. Mit insgesamt 4,69 Mio. m³ wurde 5 % mehr Holz geerntet als 2016. Der Anstieg ist ...
 
Jan-Arenth-Eisele-Johannes
Foto: H. Höllerl

Bei der Schuchardt Fahrzeugbau GmbH & Co. KG in Kassel wächst die Belegschaft. Seit 1. April unterstützt Jan Arenth seinen Vater Michael als kaufmännischer Leiter des Unternehmens. Nach der Lehre ...
 

Anlässlich des Besuches einer Regierungsdelegation aus Myanmar im Juni in Brüssel wurde ein klares Zeichen gesetzt, den Holzexport in den EU-Binnenmarkt auch weiterhin zu ermöglichen. So der Gesamtverband Deutscher Holzhandel ...
 
Foto: Tyroller

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik der Technischen Hochschule Wildau präsentiert in München zur INTERFORST gemeinsam mit den Unternehmenspartnern Tyroller Hydraulik Herzberg/Südbrandenburg sowie MBD Möhle und Braker Datentechnik in Ehndorf/Schleswig-Holstein Ergebnisse seines aktuellen ...
 
Nach dem Sturm Friederike entstand ein deutliches Holzüberangebot und die Preise von Fichtensägeholz sind um 15 bis 20 % zurückgegangen.
Foto: Niedersächsische Landesforsten

Sechs Monate nach dem verheerenden Sturm Friederike vom 18. Januar ziehen die Niedersächsischen Landesforsten eine vorläufige Abschlussbilanz. Rund 80 % der Schäden im Landeswald sind aktuell aufgearbeitet. Somit stehen 1 ...
 
Waldenergieholz und Nachhaltigkeit im Stadtwald Altlandsberg diskutierten die Teilnehmer am Projekt Baltic ForBio im Rahmen einer Waldexkursion.
Foto: Indrek Jakobson

Im historischen Ambiente des Schlossgutes Altlandsberg trafen sich vom 25. bis 27. Juni Wissenschaftler und Praktiker aus sechs Ostseeanrainerstaaten zu ihrem zweiten Projekttreffen im Interreg BSR-Projekt Baltic ForBio. Baltic ForBio ...
 
Foto: S. Loboda

In diesem Jahr trafen sich die Vertreter der Laubholz verarbeitenden Sägewerke und der Forstbetriebe noch vor der Sommerpause zum Laubholzgespräch. Der Grund lag u. a. in der frühen Nachfrage der ...
 
Woodcracker-CL260
Foto: Westtech

Nach dem Erfolg des wendigen und preiswerten Woodcrackers CL 190 wurde die Nachfrage nach einer ebenso unkomplizierten Baumschere für die nächstgrößere Baggerklasse laut. Kurz vor der Interforst in München stellt ...
 
Wer wird WaldkanzlerIn?
Quelle: BDF

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) ist auf der diesjährigen INTERFORST gleich mit zwei Ständen vertreten. In Halle B6 am Stand 201 direkt am Eingang Ost. Auf dem Stand 116.3 bei ...
 

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder wird am 18. Juli, auf der INTERFORST 2018, Internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, den so genannten Waldpakt unterzeichnen. Anlass ist die 100-Jahr-Feier des Bayerischen ...
 
Drohnen im Wald
Quelle: Messe München GmbH

Auf der INTERFORST, die vom 18. bis 22. Juli 2018 auf dem Messegelände in München stattfindet, präsentieren sich die Forst- und Holzwirtschaft in ihrer gesamten Bandbreite. Das Kuratorium für Waldarbeit ...
 
Quelle: LK Österreich/ÖSTAT

Wie die Landwirtschaftskammer Österreich im Marktbericht Juli 2018 informiert, ist der Markt für Nadelsägerundholz aufgrund des kalamitätsbedingen Überangebotes aus dem In- und Ausland österreichweit äußerst angespannt.
 
Bayerischer Waldbesitzerband
Foto: Messe München GmbH

Ein zentrales Podium, an dem die AGDW teilnimmt, ist die Grüne Couch (Halle B6), hier kommen Waldexperten mit dem Publikum ins Gespräch.
 
Quelle: www.bayika.de

Vorbildlich konstruierte, umweltfreundliche und kostengünstige Bauten aus Holz werden beim Wettbewerb um den „Holzbaupreis Bayern 2018“ ausgezeichnet. Wie Forstministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, können dazu Architekten, Bauingenieure und Bauherren ...
 
Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg HFR nimmt eine Spitzenposition bei den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg ein.
Foto: IHK Reutlingen

Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg nimmt eine Spitzenposition bei den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg ein. Im Jahr 2017 gab es keine andere Hochschule, an der mehr wissenschaftliche Veröffentlichungen je Professorin ...
 

Sachsens Jägerinnen und Jäger haben in der zurückliegenden Jagdsaison 2017/2018 (1. April 2017 bis 31. März 2018) so viel Wild wie noch nie zuvor erlegt.
 
it der Anzahl an Sonnentagen nimmt die Anzahl der Waldbesucher wieder deutlich zu. Leider auch die Wahrscheinlichkeit mit Zecken in Kontakt zu kommen.
Foto: Andreas Knoll

Experten befürchten, dass in diesem Sommer besonders viele Zecken aktiv sind und damit ein höheres Infektionsrisiko herrscht.
 
Foto: PEFC Deutschland

Ist die gegenseitige Anerkennung der Waldzertifizierungs-Systeme FSC und PEFC sinnvoll, praktikabel und wünschenswert? Diese Frage diskutierten 150 Wald-, Holz- und Nachhaltigkeits-Experten im zweiten Forum Zertifizierung von PEFC Deutschland in Heidelberg ...
 

Die Bundesagentur für Forstwirtschaft (Rosleskhoz) veröffentlichte die Holzeinschlagszahlen für alle russische Regionen im Jahr 2017. Das Holzerntevolumen in Russland verminderte sich im Vorjahr um 0,7 % auf 212,4 Mio. Fm ...
 
Forstministerin Michaela Kaniber (r.) überreichte Gudula Lermer die Auszeichnung bei einer Feierstunde im Ministerium in München.
Foto: Baumgart/StMELF

Für ihr ehrenamtliches Engagement ist die Vorsitzende des Bayerischen Forstvereins, Gudula Lermer, mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.
 
In der „Bad Driburger Erklärung“ sind die Rahmenbedingungen und jagdpraktischen Empfehlungen für eine wirkungsvolle Rotwildreduktion unter Berücksichtigung des Tierschutzes formuliert.
Foto: Deutsche Wildtier Stiftung

Vom 28. bis 30. Juni fand ein Symposium der Deutschen Wildtier Stiftung zum Thema „Der Rothirsch in der Überzahl – Wege zu einer tierschutzgerechten Rotwildreduktion“ statt.
 

Von Januar bis April 2018 importierte Österreich deutlich mehr Rundholz als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Laut Statistik Austria beliefen sich die Einfuhren von Nadelsägerundholz auf 2,3 Mio. Fm. Gegenüber 2017 ...
 

An der Marktlage hat sich lt. holzmarktinfo.de im Juni kaum etwas geändert: Angesichts einer drohenden Borkenkäferkalamität in Verbindung mit dem hohen Rundholzangebot aus Windwurfaufarbeitung und Käfervorsorge sind die Abnehmer kaum ...
 
mehr zeigen ...