ABO
Foto: S. Loboda

Neuausrichtung des Holzverkaufs notwendig – Konsens mit Bundeskartellamt erzielt
 
Foto: S. Loboda

Neuausrichtung des Holzverkaufs notwendig – Konsens mit Bundeskartellamt erzielt
 

Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, Peter Hauk, sprach bei der Auftaktveranstaltung zur Modellregion Mittlere und Westliche Filder der „Allianz für Niederwild“
 
Foto: proHolzBW GmbH

Als Gewinnerin im Kommunalwettbewerb HolzProKlima Baden-Württemberg hat die Gemeinde Frickingen im Bodenseekreis am 16. Oktober zu einem Pressetermin geladen. Bürgermeister Jürgen Stukle stellte seinen Gästen das erfolgreiche Gesamtkonzept seiner Gemeinde ...
 
Quelle: HMK

Die Holzmarktkommission Schweiz hat an ihrer Sitzung vom 16. Oktober die Lage analysiert. Es zeigte sich, dass es im Holzmarkt regionale Unterschiede gibt, welche von den Vertretern der Holzindustrie und ...
 
Foto: privat

Zahlreiche Gäste, vorwiegend aus den Bereichen Politik, Baumschulen, Partnerinstitutionen sowie der Forstbetriebe, waren zur Amtseinführung des Forstwissenschaftlers und promovierten Forstgenetikers Dr. Alwin Janßen nach Teisendorf gekommen. Der 57-jährige Leitende Forstdirektor ...
 

Von Januar bis August 2017 wurden in Deutschland 6,3 % oder 15.400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten acht Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter ...
 
Foto: Jens Nixdorf, Sachsenforst

Sachsenforst setzt gemeinsam mit Partnern die Bemühungen um den Erhalt der Hochmoore im Erzgebirge fort.
 

Im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft veranstaltet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft am 18. und 19. Oktober einen internationalen Expertenworkshop zur Züchtung von Pflanzen, die Wasser effizienter nutzen können und ...
 

Der Landesverband Baden-Württemberg des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) reagiert auf die Präsentation des Waldzustandsberichtes 2017 durch Minister Peter Hauk am 18. Oktober und hebt hervor: Zu viel Stickstoff im Wald ist ...
 

Die positiven Ergebnisse des Waldzustandsberichtes 2017 freuen die Waldbesitzenden im Land. „Für sie ist dies eine Bestätigung ihrer stetigen Pflege der Wälder“, betont Forstkammer-Geschäftsführer Jerg Hilt. Dennoch werden die Entwicklungen ...
 

Der sich abzeichnende Klimawandel muss die Waldbehandlung in den nächsten Jahren bestimmen. Der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) begrüßt daher, dass Minister Peter Hauk in seiner Pressemeldung zum Waldzustandsbericht 2017 auf die ...
 
Quelle: FVA Baden-Württemberg, Waldzustandsbericht 2017, S. 9

Der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, Peter Hauk, hat den Waldzustandsbericht 2017 vorgestellt
 
Foto: S. Loboda

Einen „grünen Soli für den Naturschutz“ regte der Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Jürgen Buchwald, auf dem „Regionalen Abend“ der Vertreter des Dachverbandes der Nationalen Naturlandschaften, ...
 
Quelle: www.tilly.at

Die Initiative Massivholzplatte im Fachverband der Holzindustrie Österreichs, unter dem Vorsitz von Dipl.-Ing. Alexander Öttl (REMA Massivholzplattenwerk GmbH, Eben i. Pongau), hielt ihre traditionelle Herbstsitzung erstmals in Wien ab. Gastgeber ...
 

Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt hat sich bei der EU erfolgreich für Änderungen beim Umgang mit Wölfen eingesetzt. Bei einem Gespräch mit Humberto Delgado Rosa, dem für Naturschutz zuständigen Abteilungsleiter der ...
 
Foto: S. Loboda

In diesen Tagen beginnt in den Brandenburger Wäldern die wieder die Pflanzzeit. In diesem Jahr werden die geplanten 1.500 ha Umbaufläche aber erschwert umsetzbar sein, weil parallel noch Aufräumarbeiten nach ...
 

Nordrhein-Westfalens Umweltschutzministerin Christina Schulze Föcking will die Quote im Holzbau langfristig erhöhen.
 
Foto: Dr. Horst Sproßmann

Thüringens Forstministerin Birgit Keller hat am 16. Oktober den ersten Forstamtsneubau der Landesforstanstalt seit 16 Jahren in Stadtroda eingeweiht.
 
Quelle: LK Österreich/ÖSTAT

Die Standorte der österreichischen Sägeindustrie sind sehr gut mit Fichtensägerundholz aus dem In- und Ausland bevorratet. Aufgrund der Bemühungen zur Ausweitung der Kapazitäten bei der Rundholzübernahme können mittlerweile auch die ...
 
Quelle: Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband

Der Preis für Holzpellets liegt im Oktober um 1,7 % leicht über dem Vormonat. Laut Daten des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands (DEPV) beträgt er im Bundesdurchschnitt 236,64 €/t (Abnahmemenge 6 ...
 

Das Brandenburger Ministerium der Finanzen (MdF) weist auf gesetzliche Möglichkeiten von Steuererleichterungen für zwangsweise Holzeinschläge nach dem Sturmtief „Xavier“ hin.
 
Foto: SDW Landesverband Thüringen

Thüringens schönste Fichte – der „Baum des Jahres 2017“ – steht auf dem Gelände des Terrassenbades Schönbrunn.
 
Grafik: PEFC Deutschland

Mit dem Beschaffungserlass für Holz und Holzprodukte setzte der Bund bereits seit 2010 ein klares Zeichen für die Nutzung von Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.
 
Foto: J. Fischer

Am Nachmittag des 16. Oktober unterzeichneten der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Peter Hauk MdL und Regierungsrat Ernst Landolt vom Kanton Schaffhausen eine Vereinbarung zur Weiterführung und Verstärkung ...
 
Foto: C. Pfaff

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung der Baumpflege im urbanen Bereich und den zunehmenden Einsätzen zur Herstellung der Verkehrssicherheit entlang von Straßen auch im forstlichen Gebiet wurde der Fällkran der ...
 
Quelle: FSC Deutschland

Die internationale Organisation zur Förderung verantwortungsvoller Waldwirtschaft, Forest Stewardship Council (FSC), startet eine neue Kampagne mit dem ehrgeizigen Ziel die Nutzung von Rohstoffen aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern zu fördern.
 
Foto: O. Gabriel

Die Firma Ebert Fahrzeugwelt in Burghaun hat im Mai den ersten Holzladekran TZ 12.2 von Cranab aufgebaut. Der Arocs 2651 6×4 ging an das Branchen-Informations-Center (BIC) von Mercedes-Benz nach Wörth. ...
 
Foto: LV Lippe

Auf 40 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst blickt Forstamtsrat Friedrich Schierholz, Leiter des Forstreviers Schwalenberg beim Landesverband Lippe zurück. Verbandsvorsteherin Anke Peithmann gratulierte Friedrich Schierholz herzlich zu diesem besonderen Jubiläum.
 

Der Bund setzt in Zukunft auf nachhaltigeres Holz. Die Ministerien für Wirtschaft, Verkehr, Umwelt und Landwirtschaft gaben hierzu einen „gemeinsamen Leitfaden“ bekannt, der die Beschaffung von Holzprodukten regelt.
 
Foto: BaySF

Der anerkannte Naturschutztag der Bayerischen Staatsforsten fand in diesem Jahr in Nürnberg statt. Rund 80 Wald- und Forstexperten diskutierten die Umsetzung von Waldnaturschutz im Rahmen einer nachhaltigen Forstwirtschaft – und ...
 
mehr zeigen ...