ABO
Drohnen im Wald
Quelle: Messe München GmbH

Auf der INTERFORST, die vom 18. bis 22. Juli 2018 auf dem Messegelände in München stattfindet, präsentieren sich die Forst- und Holzwirtschaft in ihrer gesamten Bandbreite. Das Kuratorium für Waldarbeit ...
 
Wer wird WaldkanzlerIn?
Quelle: BDF

Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) ist auf der diesjährigen Interforst gleich mit zwei Ständen vertreten. In Halle B6 am Stand 201 direkt am Eingang Ost. Auf dem Stand 116.3 bei ...
 

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder wird am 18. Juli, auf der INTERFORST 2018, Internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, den so genannten Waldpakt unterzeichnen. Anlass ist die 100-Jahr-Feier des Bayerischen ...
 
Drohnen im Wald
Quelle: Messe München GmbH

Auf der INTERFORST, die vom 18. bis 22. Juli 2018 auf dem Messegelände in München stattfindet, präsentieren sich die Forst- und Holzwirtschaft in ihrer gesamten Bandbreite. Das Kuratorium für Waldarbeit ...
 
Quelle: LK Österreich/ÖSTAT

Wie die Landwirtschaftskammer Österreich im Marktbericht Juli 2018 informiert, ist der Markt für Nadelsägerundholz aufgrund des kalamitätsbedingen Überangebotes aus dem In- und Ausland österreichweit äußerst angespannt.
 
Bayerischer Waldbesitzerband
Foto: Messe München GmbH

Ein zentrales Podium, an dem die AGDW teilnimmt, ist die Grüne Couch (Halle B6), hier kommen Waldexperten mit dem Publikum ins Gespräch.
 
Quelle: www.bayika.de

Vorbildlich konstruierte, umweltfreundliche und kostengünstige Bauten aus Holz werden beim Wettbewerb um den „Holzbaupreis Bayern 2018“ ausgezeichnet. Wie Forstministerin Michaela Kaniber in München mitteilte, können dazu Architekten, Bauingenieure und Bauherren ...
 
Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg HFR nimmt eine Spitzenposition bei den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg ein.
Foto: IHK Reutlingen

Die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg nimmt eine Spitzenposition bei den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg ein. Im Jahr 2017 gab es keine andere Hochschule, an der mehr wissenschaftliche Veröffentlichungen je Professorin ...
 

Sachsens Jägerinnen und Jäger haben in der zurückliegenden Jagdsaison 2017/2018 (1. April 2017 bis 31. März 2018) so viel Wild wie noch nie zuvor erlegt.
 
it der Anzahl an Sonnentagen nimmt die Anzahl der Waldbesucher wieder deutlich zu. Leider auch die Wahrscheinlichkeit mit Zecken in Kontakt zu kommen.
Foto: Andreas Knoll

Experten befürchten, dass in diesem Sommer besonders viele Zecken aktiv sind und damit ein höheres Infektionsrisiko herrscht.
 
Foto: PEFC Deutschland

Ist die gegenseitige Anerkennung der Waldzertifizierungs-Systeme FSC und PEFC sinnvoll, praktikabel und wünschenswert? Diese Frage diskutierten 150 Wald-, Holz- und Nachhaltigkeits-Experten im zweiten Forum Zertifizierung von PEFC Deutschland in Heidelberg ...
 

Die Bundesagentur für Forstwirtschaft (Rosleskhoz) veröffentlichte die Holzeinschlagszahlen für alle russische Regionen im Jahr 2017. Das Holzerntevolumen in Russland verminderte sich im Vorjahr um 0,7 % auf 212,4 Mio. Fm ...
 
Forstministerin Michaela Kaniber (r.) überreichte Gudula Lermer die Auszeichnung bei einer Feierstunde im Ministerium in München.
Foto: Baumgart/StMELF

Für ihr ehrenamtliches Engagement ist die Vorsitzende des Bayerischen Forstvereins, Gudula Lermer, mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden.
 
In der „Bad Driburger Erklärung“ sind die Rahmenbedingungen und jagdpraktischen Empfehlungen für eine wirkungsvolle Rotwildreduktion unter Berücksichtigung des Tierschutzes formuliert.
Foto: Deutsche Wildtier Stiftung

Vom 28. bis 30. Juni fand ein Symposium der Deutschen Wildtier Stiftung zum Thema „Der Rothirsch in der Überzahl – Wege zu einer tierschutzgerechten Rotwildreduktion“ statt.
 

Von Januar bis April 2018 importierte Österreich deutlich mehr Rundholz als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Laut Statistik Austria beliefen sich die Einfuhren von Nadelsägerundholz auf 2,3 Mio. Fm. Gegenüber 2017 ...
 

An der Marktlage hat sich lt. holzmarktinfo.de im Juni kaum etwas geändert: Angesichts einer drohenden Borkenkäferkalamität in Verbindung mit dem hohen Rundholzangebot aus Windwurfaufarbeitung und Käfervorsorge sind die Abnehmer kaum ...
 
ie Kilben (D-Stücke u.a.) verbleiben bei der motormanuellen Arbeit am Stamm. Der Harvester trennt sie erst beim Vorliefern ab. Die Stammmaße schreibt Waldarbeiter am schräg angeschnittenen Stammfuß des Langholzes an.
Fotos: J. Eber

Das „Königsbronner Starkholz-Verfahren“ nimmt Anlauf, die motormanuelle Nadelstarkholzernte zu revolutionieren: sicherer, pfleglicher und sogar kostengünstiger soll das neue Verfahren sein. Die Seilarbeit entfällt bei diesem Verfahren komplett. Der althergebrachte Weg ...
 

Tschechien erlebe derzeit die größte Borkenkäfer-Katastrophe seit den Zeiten Maria Theresias. Dies erklärte laut radio.cz Umweltminister Richard Brabec am Dienstag bei einer Anhörung im Abgeordnetenhaus. Laut Brabec und Landwirtschaftsminister Miroslav ...
 

Der Waldbauernverband NRW kritisiert die von einigen Naturschutzverbänden durchgeführte Petition für einen Nationalpark in der Senne.
 
Forstliche Arbeitgeber haben Bedarf an Forstwirten, um die immer anspruchsvolleren Aufgaben in der Waldbewirtschaftung zu erfüllen.
Foto: NLF

Alle 43 Auszubildenden in Niedersachsen bestanden ihre Abschlussprüfung im Beruf Forstwirt. Die Absolventen legten in zwei Gruppen vom 25. bis 27. Juni und vom 2. bis 4. Juli vor dem ...
 
Foto: FS

Eine Änderung im Bundesnaturschutzgesetz soll die Voraussetzung für einen bundesweit einheitlichen Umgang mit „Problemwölfen“ schaffen. Darauf haben sich Vertreter von Bund und Ländern verständigt.
 
Foto: S. Loboda

Wie der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) informiert, gab das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) am 11.7.2018 bekannt, dass die derzeit bestehende Aufhebung des Kabotageverbots verlängert wird. ...
 
Selbstfahrender Holztransporter
Foto: Werk

Die Idee musste ja aus Schweden kommen… Das schwedische Start-Up-Unternehmen Einride präsentierte Anfang der Woche auf dem „Goodwood Festival of Speed“ das Projekt T-Log – einen selbstfahrenden Rundholz-LKW. Einen echten ...
 
Förster-Bürgermeister-Treffen: Einmal im Jahr treffen sich Bürgermeister aus Baden-Württemberg, die ein forstliches Studium absolviert haben.
Futo: HFR

Mehr als 25 Bürgermeister in Baden-Württemberg stützen sich in ihrem heutigen Beruf unter anderem auch auf ihr Studium der Forstwirtschaft. Diese gemeinsame Wurzel verbindet und führt zu einem kollegialen Zusammenhalt, ...
 

Von Januar bis Mai 2018 wurde in Deutschland der Bau von insgesamt 139.600 Wohnungen genehmigt. Darunter fallen alle Genehmigungen für Baumaßnahmen von neu errichteten sowie an bestehenden Wohn- und Nichtwohngebäuden. ...
 
Seit über 21 Jahren betreut Josef Geisthoff sein Revier, er steht für Kontinuität und nachhaltigen Erfolg in der Bewirtschaftung der Wälder rund um Falkenhagen
Foto: Landesverband Lippe

25 Jahre im öffentlichen Dienst: Dieses Jubiläum konnte Josef Geisthoff zu Beginn des Monats feiern. Seit mehr als 21 Jahren leitet er das Forstrevier Falkenhagen beim Landesverband Lippe.
 
AMR setzt auf eine hohe Tiefenfertigung
AMR setzt auf eine hohe Tiefenfertigung

Die Firma AMR Vogesenblitz stellt seit 34 Jahren im elsässischen Elsenheim Technik für die Brennholzgewinnung her. Die 50 Mitarbeiter produzieren auf 10 700 m² jährlich rund 4 500 Maschinen. Forst ...
 
Thema auf der Versammlung war unter anderem die Technikerschule
Foto: Forsttechnikerverband

Der Tagungssaal in Lohr a. Main war am 6. Juni trotz brütender Temperaturen gut besucht, als der Forsttechnikerverband e.V. zur Jahreshauptversammlung lud.
 
Das ifo Institut ist eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Europa. Es kooperiert u.a. mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU). Das ifo Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.
Quelle: www.cesifo-group.de

Die Baubranche in Europa verliert etwas an Fahrt. Die Leistungen werden in diesem Jahr voraussichtlich noch um 2,7 % steigen. Im Vorjahr betrug die Zunahme 3,9 %, wie das Forschungsnetz ...
 
Foto: S. Loboda

Der Waldbesitzerverband Brandenburg e.V. bezieht Stellung zur aktuellen Strukturanpassung in der forstlichen Verwaltung Brandenburgs
 
Kopa-Weichbodenband
Foto: Koneosapalvelu

Der Teilehändler für Forstmaschinen Benlex erweitert seine Palette deutlich. Neuer Geschäftszweig Benlex-Hydraulik - Weichboden-Bänder Kopa-Tracks
 
mehr zeigen ...