Newsletter
ABO
Die Feuerwehrleute löschen einen Waldbrand im Frühling.
Foto: Wald und Holz NRW

Waldbrände weltweit verbindet man oft mit heißen trockenen klimatischen Bedingungen. Dabei ist die Waldbrandgefahr vor allem im Frühling besonders hoch. Aber warum ist das so?
 
Die Landakademie gehört zur Deutschen Bauernverlag GmbH in Berlin.
Foto: Deutscher Bauernverlag GmbH

Der Sachkundenachweis im Pflanzenschutz muss regelmäßig erneuert werden. Die Landakademie bietet auf Grund der aktuellen Situation nun Online-Kurse an.
 
Die Abkürzung PEFC steht für die englische Bezeichnung "Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes", also ein "Programm für die Anerkennung von Forstzertifizierungssystemen".
Foto: S. Loboda

Um zertifizierte Unternehmen und Zertifizierungsstellen in den schwierigen Zeiten der COVID-19-Krise zu unterstützen, hat PEFC International die Übergangszeit für die drei unlängst überarbeiteten internationalen PEFC-Standards um sechs Monate verlängert.
 

Wie die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) informiert, wurde die vorgezogene Erhebung der Erntemengen von forstlichem Saat- und Pflanzgut für den Zeitraum vom 1.7.2019 bis 31.1.2020 des aktuellen Baumschuljahres ...
 
Foto: AGDW

Anfang März hat Ponsse in ganz Europa seine Roadshow abgesagt. Eine Chance, den neuen Forwarder Bison Active Frame im Einsatz zu sehen, war dahin. Nur gut, dass wir schon das ...
 
Jeder dritte produzierte Quadratmeter Wellpappe dient dazu, Lebensmittel zu verpacken.
Foto: Verband der Wellpappen-Industrie (VDW)

Die Belieferung der Konsumgüterhersteller mit leistungsfähigen Transportverpackungen aus Wellpappe ist auch in der Corona-Pandemie sichergestellt. Der Verband der Wellpappen-Industrie (VDW) stellt klar, dass seine Mitglieder flexibel auf Nachfragespitzen reagieren, die ...
 

Die Geschäftslage wurde Ende März 2020 von den deutschen Nadelholzsägern gegenüber dem Vormonat deutlich verhaltener eingeschätzt: Knapp ein Drittel der an der ifo-Befragung teilnehmenden Betriebe bezeichnete die Geschäfte als gut, ...
 
Die Forexpo findet erst ein Jahr später statt
Foto: Forexpo/dlv

Das Coronavirus hat in der forstlichen Messe-Landschaft einen Kahlschlag hinterlassen. Nun steht der Branche ein Super-Messejahr 2021 bevor.
 
Gut möglich, dass in Zukunft nicht nur die Geschwindigkeit, sondern auch das Fahrzeuggewicht während der Fahrt kontrolliert werden kann
Foto: Foto: P. Seeger/dpa/lsw

Überladene Lkw sind ein Problem für den Straßenverkehr. Sie erhöhen das Risiko für Verkehrsunfälle und verursachen Schäden an Straßen und Brücken. Weight-in-Motion-Systeme könnten helfen, das das zu vermeiden.
 
Die Feuerwehrleute löschen einen Waldbrand im Frühling.
Foto: Wald und Holz NRW

Waldbrände weltweit verbindet man oft mit heißen trockenen klimatischen Bedingungen. Dabei ist die Waldbrandgefahr vor allem im Frühling besonders hoch. Aber warum ist das so?
 
Foto: Martin Steinfath

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat Ende Februar aktuelle Zahlen zum Schadenszustand der Wälder herausgegeben. Demnach wurden durch Stürme, Dürre, Brände und Käferbefall zwischen 2018 und 2020 deutschlandweit ...
 
Die Schnittleistung der MSA 220C-B hat beim Brennholz schneiden überzeugt
Foto: O. Gabriel

Forstwirtschaftsmeister Peter Wiese vom Forstlichen Bildungszentrum NRW hat für Forst & Technik die neue Akku-Säge Stihl MSA 220 C-B getestet.
 
Foto: E. Guba

Die Niedersächsischen Landesforsten haben in den letzten Jahren mit der Baggergabel-Pflanzung ein neues Pflanzverfahren eingeführt. Es kommt bei großem Wurzeln zum Einsatz, für die sich manuelle Pflanzgeräte nicht mehr eignen.
 
Hier bemängelt die App das zu geringe Maß der Bruchleiste
Foto: SVLFG

Im Jahr 2016 veröffentlichte die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) die zwölfseitige Broschüre „Stockfibel – Handlungshilfe zur Stockbeurteilung“. In ihr stellte sie fünf Kriterien vor, mit denen Waldarbeiter, ...
 
Foto: EXPA/Johann Groder
Zählobjekt Forstbagger bei der Käferholzaufarbeitung am Großglockner

Das Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) in Traunkirchen erhebt ab März die Holzernte- und Waldpflegekapazitäten in Österreich.
 
Foto: Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Bereits seit einigen Jahren schwelt die Diskussion über die Zukunft der forstlichen Beratung privater Waldbesitzer in Niedersachsen. Momentan sind für die forstfachliche Beratung und Betreuung die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) für ...
 
Foto: M. Würstel/BaySF

Der bisherige Leiter des Forstbetriebs Bad Königshofen, Dr. Sebastian Höllerl, hat die Leitung des Forstbetriebs abgegeben. Sein Nachfolger heißt Heiko Stölzner.
 
Die Niedersächsischen Landesforsten beschleunigen ihr Moorschutzprogramm im Forstamt Dassel nahe Sievershausen: bis Ende 2022 entsteht ein großes Waldmoor.
Foto: Gasparini/Niedersächsische Landesforsten

Die Niedersächsischen Landesforsten beschleunigen ihr Moorschutzprogramm. Im Forstamt Dassel nahe Sievershausen wollen Forstleute bis Ende 2022 ein weiteres großes Waldmoor im Solling wiederbeleben.
 
Wir haben uns entschieden, den für Frühjahr geplanten Start unseres Online-Shops vorzuziehen, um trotz Corona einen Anlaufpunkt für STIHL zu bieten.
Quelle: STIHL

Der heimische Garten und die Natur sind in diesen Zeiten für viele ein willkommener Rückzugsort zum eingeschränkten Alltag. Daher hat sich der Gartengerätehersteller STIHL entschieden, den Start seines lang angekündigten ...
 
Zur KWF-Tagung 2016 strömten mehr als 50.000 Besucher aus der gesamten Forstbranche.
Foto: Swen Pförtner/KWF

Das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) verschiebt die 18. KWF-Tagung in das Jahr 2021. Damit folgt das KWF den dringenden Empfehlungen vom Bund, Ländern und Landkreis Schwalm-Eder.
 
Forstdirektor Raimund Engel, Waldbrandschutzbeauftragter des Landes Brandenburg, nimmt die neue Zentrale in Betrieb, die Wälder nach Rauchwolken überwachen.
Foto: Raimund Engel/LFB

Vor dem Start in die „Waldbrandsaison“ ging heute (23.3.2020) die modernisierte Waldbrandzentrale Süd des Landesbetriebs Forst Brandenburg offiziell in Betrieb – wegen der Corona-Situation ohne Öffentlichkeit.
 
Der Forest Stewardship Council FSC ist eine internationale, gemeinnützige Organisation
Foto: FSC Deutschland

Angesichts der Corona-Pandemie ändert die Zertifizierungsorganisation Forest Stewardship Council (FSC) ihre Regeln für die Vor-Ort-Kontrollen (Audits) bei Zertifikatsinhabern.
 

In einer sehr vom Corona-Virus dominierten Zeit, ein positives Signal aus dem bayerischen Staatswald
 

Von einer dauerhaften Stilllegung von Klausner Lumber One berichten US-Politiker und US-Medien. Damit steht nach dem Rückzug aus Europa die Sägewerksgruppe mit Tiroler Wurzeln offenbar auch in den USA vor ...
 
Unternehmertag in Ulm
Foto: Screenshot BdHG

Am 6. Juni 2020 lädt die Bundesvereinigung für das Holztransportgewerbe (BdHG) zu ihrem 13. Unternehmertag  ein. Er findet statt von 9.00 – 13.30 Uhr im Dorint Hotel Am Dom in ...
 
Wälder und ihre Biodiversität stehen in diesem Jahr als Thema des Internationalen Tag der Wälder ganz besonders im Fokus.
Foto: DFWR

Die Bewirtschaftung von Wäldern und der Erhalt der Biodiversität sind keine Gegensätze. Nur bei Zusammenarbeit kann der Wald auf Dauer bestehen.
 

Im vergangenen Jahr exportierte Österreich 2,6 Mio. m³ Schnittholz (inklusive Hobelware) nach Italien. Damit liegt man zwar nach wie vor deutlich hinter dem Rekordjahr 2007 mit 4,6 Mio. m³, nichtsdestoweniger ...
 
Die 13jährigen Jugendlichen helfen sich gegenseitig bei der Bewältigung eines Hindernisses. - Eine Erfahrung, die im Moment sehr wichtig ist.
Foto: Jens Kuhr, vista tub

Die Corona-Pandemie stellt viele Menschen und Einrichtungen vor finanzielle Probleme. Eine davon ist der Bildungsanbieter Arillus aus Göttingen.
 

Der Welthandel mit Nadelholzstämmen blieb 2019 mit 93 Mio. m³ praktisch unverändert gegenüber 2018. Bis zu 45 % des weltweit versandten Rundholzes waren für China bestimmt. Die Preise für Sägeholz ...
 
Forstarbeiter pflanzen Buchen
Foto:imago/St. Schellhorn

Bis vor zwei Wochen haben viele Waldbesitzer befürchtet, dass die Forstbaumschulen nicht genug Pflanzen liefern können, um die 240.000 ha Schadflächen im Wald aufzuforsten. Wie der Verband Deutscher Forstbaumschulen (VDF) ...
 
Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) besteht seit 1949 als forstpolitische, berufsständische und gewerkschaftliche Vertretung der Forstleute und Angestellten in allen Waldbesitzarten.
Quelle: BDF

Der Wald ist ein Ort der Ruhe und Entspannung. Aber auch hier gilt in Zeiten der Corona-Pandemie eine wichtige Regel: Abstand halten - zu Menschen.
 
mehr zeigen ...