Teaser Bild

In der Protestresolution heißt es:   „Thüringen, das grüne Herz Deutschland, ist eine alte und durch einen hohen Wirtschaftswaldanteil geprägte Kulturlandschaft. In der Forst- und Holzwirtschaft Thüringens sind rund 40.000 Menschen beschäftigt und rund 200.000 Waldeigentümer und Waldeigentümerinnen erzielen Einkünfte aus ihrem Wald.   Ich lehne deshalb weitere Waldflächenstillegungen im Privat-, Körperschafts-... weiterlesen

Teaser Bild

Kernpunkte des Positionspapiers sind die Verbesserung des gestalteten Grüns in den Städten und Gemeinden sowie unternehmerische Forderungen zur Stärkung der grünen Unternehmen.   Die Repräsentanten der Verbände Helmut Selders (BdB), Till Rehwaldt (bdla) und Lutze von Wurmb (BGL) stellten das Papier im Rahmen eines Parlamentarischen Abends in Berlin vor, an dem... weiterlesen

Teaser Bild

16.05.2017 | Waldkunde

Mit Drohnen Ernteaussichten in Saatgutbeständen erkunden

Um die Aussicht auf eine Ernte abzuschätzen, wird in Erntebeständen üblicherweise eine Abschätzung der Blüte und der Fruktifikation vom Boden aus vorgenommen. Auch mithilfe von Ferngläsern bleibt diese Methode schwierig: der Blick ins Gegenlicht durch die Kronen hindurch macht eine genaue Abschätzung von Blüte und Fruchtansatz problematisch. Abhilfe kann der Einsatz von Kameradrohnen schaffen, die die Baumkronen von oben fotografieren.weiterlesen

Teaser Bild

03.05.2017 | Forsttechnik

Secure Schwarzwaldklinik

Neubau bei Gratz Forsttechnik: Am 13./ 14. Mai wird in Eisenbach-Oberbränd im Hochschwarzwald das neue Betriebsgebäude der Gratz Forsttechnik eingeweiht. Die bisherige Werkstatt platzte schon seit Langem aus sämtlichen Nähten. Ein kurzer Vorab-Rundgang über das Gelände. weiterlesen

„Dieses Geld ist mehr als gut investiert“ lobte der Landesvorsitzende des Bundes Deutscher Forstleute (BDF) Baden-Württemberg, Dietmar Hellmann, die Ausstattung der unteren Forstbehörden mit sogenannten Waldboxen, die im Rahmen einer kleinen Feierstunde bei Haus des Waldes übergeben wurden. „Es ist eine Investition in die Zukunft unserer Kinder und eine... weiterlesen

Teaser Bild

Die vom Bundeslandwirtschaftsministerium in allen Bundesländern zeitgleich veranlasste Großrauminventur erfasst die lebende Baumbiomasse wie auch das Totholz im Wald. Aus den daraus gewonnenen Daten soll die anteilige Quellen- und Senkenwirkung der heimischen Wälder auf die globale Treibhausgas-Bilanz errechnet werden.   Durch die Bundeswaldinventur 2012 ist bereits bekannt, dass die Wälder des... weiterlesen

In einer bundesweiten Telefonbefragung wird das Meinungsforschungsinstitut forsa zwischen Mai und Juli 2017 rund 2.000 Personen zum Thema Wald befragen. Angerufen werden sowohl Waldeigentümer – auch sehr kleiner Parzellen – als auch Personen ohne Waldeigentum. Auftraggeber ist das Thünen-Institut, ein Bundesforschungsinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL).... weiterlesen

Teaser Bild

Eine Fachjury hatte mehr als 200 Arbeiten bewertet, die von anspruchsvollen Neubauten über erfinderische Gebäudesanierungen bis zu zukunftsweisenden Entwicklungen auf dem Produktsektor reichten.   Geehrt wurden Bauherren, Architekten, Tragwerksplaner und Holzbaubetriebe als Urheber der ausgezeichneten Beiträge.   In diesem Jahr wurden vier Projekte mit dem Deutschen Holzbaupreis ausgezeichnet: zwei herausragende Neubauten und... weiterlesen

Teaser Bild

03.05.2017 | Forstpolitik

Neuer Vorstand

Am 5. April 2017 wählte die Mitgliederversammlung des Deutschen Forstunternehmer-Verbandes (DFUV) einen neuen geschäftsführenden Vorstand: Dr. Michael Sachse, Vera Butterweck-Kruse und Norbert Harrer. Herber Körner, der ebenfalls zur Wahl angetreten war, ist nun Ehrenmitglied. Sylvia Settekorn verzichtete schon im Vorfeld auf eine erneute Kandidatur.weiterlesen

Teaser Bild

02.05.2017 | Forsttechnik

Secure Frühlingsfest

Während andernorten gerade der letzte Schnee weggeschmolzen ist, neigt sich Anfang April in der Ortenau am Oberrhein schon die Kirschblüte dem Ende zu. So profitierte die Messe Forst live in Offenburg auch in diesem Jahr wieder von ihrem Sonnenschein-Abo und konnte nach Torschluss am Sonntagabend einen neuen Besucherrekord verkünden. weiterlesen

Teaser Bild

„Mit 1,4 Millionen Hektar ist der Wald in Baden-Württemberg nicht nur das größte, sondern auch das schönste Klassenzimmer im Land. Unser Ziel ist es, jungen Menschen den Wald in all seinen Facetten näherzubringen. Dabei geht es uns vor allem um das Verständnis für den Sinn eines guten Umgangs mit der... weiterlesen

Teaser Bild

In der Beratung und Betreuung des niedersächsischen Privatwaldes wird sich in der nächsten Zeit einiges ändern. Das war das Hauptthema auf der Mitgliederversammlung des Waldbesitzerverbands (WBV) Niedersachsen am 23. Mai auf der Messe LIGNA unter dem ExpoDach in Hannover. Darüber hinaus stand die Anerkennung der durch den Wald erbrachten Dienstleistungen... weiterlesen

Teaser Bild

Zur Eröffnung wies die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), Dr. Maria Flachsbarth, auf die hohe volkswirtschaftliche Bedeutung des Clusters Forst und Holz hin. Sie hob außerdem den großen Beitrag hervor, den nachhaltige Waldbewirtschaftung zum Klimaschutz leistet. Mit dem Wood Industry Summit führen die Deutsche Messe AG... weiterlesen

In Nordrhein-Westfalen gibt es einen weiteren Nachweis eines Wolfes. In der Nähe von Gummersbach-Apfelbaum im Oberbergischen Kreis konnte am Nachmittag des 19.5.2017 eine Beobachterin mit ihrem Sohn einen Wolf auf einer Wiese fotografieren und kurz filmen. Der Beobachtungsort wurde von Mirjam Hoberg, der regional zuständigen Luchs- und Wolfsberaterin aus dem... weiterlesen

Teaser Bild

02.05.2017 | Forsttechnik

Secure Kletteraffe

Es gibt gute Nachrichten für alle Waldbesitzer und Forstunternehmer, die sich mit der Wertastung beschäftigen. Das Hochentastungsgerät der Firma advaligno aus Friedrichshafen könnte für ihre Aufgaben den Mechanisierungsschub bringen, den einst die Motorsäge oder die Harvester in der Holzernte gebracht haben.weiterlesen

Teaser Bild

02.05.2017 | Forsttechnik

Secure Geheimtipp

Das Firma Meindl im oberbayerischen Tyrlaching gilt im Forstmaschinenmarkt seit 20 Jahren als echter Geheimtipp. Der Kunde kann in fast allen Details mitreden, auch komplette Neuentwicklungen sind kein Problem. Mit dem Firmenchef haben wir einen seiner Kunden besucht und Harvester sowie Forwarder im Einsatz begleitet. weiterlesen

Die im Jahr 2011 begonnene positive Entwicklung setzte sich somit weiter fort. Eine höhere Zahl an fertiggestellten Wohnungen hatte es zuletzt im Jahr 2004 gegeben (278.000).   Auch im Jahr 2016 war der Anstieg der genehmigten Wohnungen (+ 19,8 % auf 375.400 Wohnungen) deutlich höher als die Zunahme der Fertigstellungen. Das... weiterlesen

Teaser Bild

Der Frankenwald besticht durch eine starke Verbundenheit mit der Bevölkerung. Dies resultiert aus der vielfältigen Nutzung dieses Waldes für den ländlichen Raum vor Ort. Er ist Rohstoffquelle, sorgt für günstiges Brennmaterial, sauberes Trinkwasser, ist touristisch gut erschlossen und weist eine einzigartige Vielfalt auf. Ein Nationalpark Frankenwald würde diesen Mehrfachnutzen ad... weiterlesen

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 0° 0° 0°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de