Teaser Bild

Lorenz Dietsche (49) hat zum 1. März die Position des Geschäftsführers bei der Doll Fahrzeugbau GmbH übernommen. Gemeinsam mit dem Technischen Geschäftsführer Thomas Fred Herkommer und dem Kaufmännischen Geschäftsführer Mark Toschek wird er künftig das Unternehmen leiten. Dietsche verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung von Unternehmen im Sonderfahrzeugbau und... weiterlesen

Anzeige

Teaser Bild

Die deutsche Papierindustrie hat im Jahr 2014 ihre Produktion mit 22,5 Mio. t leicht steigern können. Bei weiteren leichten Verlusten im Bereich der grafischen Papiere verzeichnete die Branche ein Produktionsplus von insgesamt 0,6 %. Dies ist auf das anhaltende Wachstum in den Bereichen Verpackung, Hygiene und Spezialpapiere zurückzuführen.  Auch wenn sich... weiterlesen



Teaser Bild

27.02.2015 | Forstpolitik

Heißer Winter in Freiburg

Das 35. Freiburger Winterkolloquium stand unter dem Motto „Abschied und Aufbruch – Forst- und Holzwirtschaft im Fokus der Deregulierung“. Sämtliche Vorträge befassten sich mit den aktuellen Vorgängen im Kartellverfahren gegen das Land Baden-Württemberg. Weil die anstehenden Entscheidungen aber für viele andere Bundesländer auch richtungweisend sein werden, kamen die Zuhörer aus dem gesamten Bundesgebiet.weiterlesen

Teaser Bild

27.02.2015 | Forsttechnik

Der Raptor in freier Wildbahn

Im September vergangenen Jahres stellte die Firma Haas auf ihrer Hausmesse den Raupenharvester BHST 1740 vor. Die Maschine mit dem Rufnamen „Raptor“ ist mit 70 t Eigengewicht und 17,40 m Kranreichweite der größte Harvester Deutschlands. Forst & Technik hat hat den Brachiosaurus unter den Forstmaschinen bei der Arbeit besucht. weiterlesen

Anzeige

Teaser Bild

Seit dem 1.1.2015 gilt die Regelung, dass Heizungen, die vor 1985 errichtet wurden, nicht mehr betrieben werden dürfen.   In der Kampagne „Sicher heiz`ich“, eine Initiative führender Pelletunternehmen, werden Sanierer bei der Umstellung ihrer Heizungsanlage auf Holzpellets beraten und unterstützt.     Alte Heizungen müssen raus. Anlagen, die vor dem 1.1.1985 installiert wurden,... weiterlesen

Waldbesitzer in Brandenburg können wieder Fördermittel für vorbeugenden Waldbrandschutz oder Pflegemaßnahmen beantragen. Für das Frühjahr ist eine kurzfristige Antragstellung auf Fördermittel nach der Forst-Förderrichtlinie bis 15. Mai möglich. Erster Termin für die Projektauswahl ist der 1. April. Antrage können ab sofort bei der Bewilligungsstelle Forst in Templin eingereicht werden.   Die... weiterlesen

Am 26. Februar fand die 37. Bad Driburger Laub- und Nadel-Stammholzsubmission des Regionalforstamtes Hochstift /Wald und Holz NRW statt. In Kooperation mit dem Landesverband Lippe wurden insgesamt 1.464 Fm ausgesuchtes Wert- und Losholz aus allen Waldbesitzarten angeboten. Die gegenüber dem Vorjahr in etwa identische Angebotsmenge (1.462 Fm) setzte... weiterlesen

Teaser Bild

Die Staatsministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken, hat den Mitarbeitern des Hauses der Nachhaltigkeit im Biosphärenreservat Pfälzerwald zum zehnjährigen Bestehen gratuliert. „Mitten im grünen Herzen der Pfalz erfüllen Sie den sperrigen Begriff der Nachhaltigkeit mit Leben und zeigen, wie vielfältig Nachhaltigkeit in der Praxis umgesetzt... weiterlesen

Teaser Bild

27.02.2015 | Forsttechnik

Volvo mit Leichtaufbau

Am 13. Februar lieferte die Belziger Fahrzeugbau GmbH einen Kurzholzzug an die Firma Bockelmann-Holz aus. Dem Ziel, immer einen Fuhrpark mit neuester Technik einzusetzen, wird das BEFA-Auto gleich zweifach gerecht: mit der neuen Generation des Volvo FH 500 und mit dem neuen Ladekran Epsilon M 12 Z. Dazu kommt ein leichter Alucar-Aufbau.weiterlesen

Teaser Bild

09.02.2015 | Forstpolitik

Mehr Holz aus dem Kleinprivatwald? – der Beitrag von SIMWOOD

Das EU-finanzierte Projekt SIMWOOD leistet einen Beitrag dazu, Informationen und Beratungsangebote für Eigentümer von Kleinwaldflächen in ganz Europa zu verbessern. Dadurch sollen die Waldeigentümer für die Nutzung ihrer Wälder interessiert werden, und möglicherweise können dadurch die nach wie vor im Kleinprivatwald vorhandenen Holzreserven im Rahmen der Nachhaltigkeit geerntet werden. weiterlesen

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) kritisiert die Schlussfolgerungen der aktuellen forstlichen Studie des Deutschen Verbandes Forstlicher Forschungsanstalten (DVFFA). Sie wurde durch den Deutschen Forstwirtschaftsrat (DFWR) im Februar der Öffentlichkeit vorgestellt. In seiner Studie hat der DVFFA eine Einschätzung zu invasiven Baumarten vorgenommen. Der Vorschlag durch eine räumliche Ordnung des Anbaus... weiterlesen

UPM-Kymmene verkauft drei Waldgüter in Finnland mit insgesamt 3.700 ha Waldfläche an die AXA Real Estate Investment Managers. Der Verkaufspreis beträgt 11,2 Mio. € (3.027 €/ha).   UPM kümmert sich weiterhin um die Bewirtschaftung und Ernte der Flächen. weiterlesen

Teaser Bild

Die weitere Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners im Jahr 2015 war am 2. März Thema einer Beratung mit Landkreisen, Kommunen, dem Landesbetrieb Forst und der Straßenbauverwaltung.   Bekämpfung genehmigt   „Die gute Nachricht ist“, so Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger, „dass seit wenigen Tagen vom Bund die Genehmigung für die Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners vorliegt. Der... weiterlesen

Die beabsichtigte Überführung von bis zu 66.000 ha Staatswald in eine NRW-Stiftung könnte für die Bürger im Lande zu schmerzlichen Einbußen bei Mountainbiking, Wandertouren, Kaminholzbeschaffung und auch zu steigenden Baukosten führen. Das haben interne Berechnungen der Initiative Holz und Arbeit NRW ergeben. In ihr sind bislang rund 30 Holz verarbeitende... weiterlesen

Teaser Bild

02.02.2015 | Holzmarkt

Ausgeglichener Holzmarkt

Zu Beginn des Jahres 2015 sind Angebot und Nachfrage auf dem Holzmarkt nahezu ausgeglichen. Größere Preisänderungen sind nicht in Sicht.weiterlesen

Teaser Bild

01.02.2015 | Forstbetrieb

Secure Ideenschmiede im Allgäu

Das Forstunternehmen Richard und Ulrich Fink hat schon 2002 zusammen mit mehreren Privatwaldbesitzern die forstwirtschaftliche Vereinigung „Interessengemeinschaft Allgäuer Wälder“ gegründet. Sie prüfen derzeit eine formale Gleichstellung mit den etablierten Vereinigungen, um selbst als Antragsteller für forstliche Fördermaßnahmen auftreten zu können. weiterlesen

Teaser Bild

Im September 2014 hat FSC Deutschland über die Ziele des Möbelkonzerns IKEA mit Blick auf eine nach FSC zertifizierte Holzbeschaffung berichtet. Im Interview unterstrich damals Andreas Hildemann, Global Forestry Manager des Konzerns, dass IKEA anstrebt, seine Holzbeschaffung mittelfristig zu 100 % auf nach FSC zertifiziertes oder Recyclingmaterial umzustellen.     Nach der... weiterlesen

Teaser Bild

Viele Tierarten wie Schwarzstorch, Kranich oder auch Wildkatze, die in Niedersachsen fast als ausgestorben galten, sind in den letzten Jahrzehnten nicht zuletzt durch die Arbeit der Niedersächsischen Landesforsten (NLF) erhalten worden und gelten heute als gesichert.   Dies ist auch dem Waldbauprogramm „LÖWE“ (Langfristige Ökologische Waldentwicklung) zu verdanken, das eine besonders... weiterlesen

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
Anzeige
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

Anzeige
Anzeige
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
BILDERSERIEN
Wetter
Nord Süd
heute 8°C 5°C   4°C 2°C
morgen 7°C 6°C   4°C 3°C
über-
morgen
14°C 9°C   9°C 3°C
Alle Angaben ohne Gewähr
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de
frontendUser Object
(
    [data:frontendUser:private] => Array
        (
            [group] => 
            [ip] => 80.237.183.106
        )

)