„Naturschutz und Forstwirtschaft gehen Hand in Hand“, sagte der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz Dr. Thomas Griese am 27. September in Klingenmünster. Anlass war die Fachtagung des BUND „Naturschutz und Forstwirtschaft im Wandel“, die die nachhaltige Nutzung der Ressource Holz und die Auswirkungen auf die... weiterlesen

Anzeige

Teaser Bild

Mit der neu gegründeten Zertifizierungsgruppe Druck, Holz & Papier (ZGD) steht kleineren Holz und Papier verarbeitenden Betrieben ein weiterer Anbieter für PEFC-Gruppenzertifizierungen zur Verfügung. Dazu erhielt die von Ulf Sonntag Consulting geleitete Gruppe in diesem Jahr von der GFA Certification GmbH das entsprechende PEFC-Gruppenzertifikat. Sie steht Produktions- und Handelsunternehmen... weiterlesen



Teaser Bild

31.08.2016 | Forsttechnik

Secure Ein Schritt voraus

Mercedes-Benz präsentiert zur diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge neben einem verbesserten Antriebsstrang sowie einem erweiterten Notbrems- und neuen Abbiegeassistenten den vorausschauenden Pannenservice Uptime.weiterlesen

Teaser Bild

23.08.2016 | Forsttechnik

Schnittholzausbeute planen

Sie wollen ein Haus, einen Schuppen oder Ähnliches aus Ihrem eigenen Holz aus Ihrem eigenen Wald bauen? Sie können dazu zum Zimmerermeister ihres Vertrauens gehen, der Ihnen eine Holzliste der benötigten Kanthölzer, Latten und Bretter zusammenstellt. Wie aber hole ich das Optimale aus meinen Stämmen heraus? weiterlesen

Anzeige

Teaser Bild

Die deutsche Holzpackmittelindustrie geht von leicht steigenden Absatzmengen für das Gesamtjahr 2016 aus. Das ansteigende Exportgeschäft der deutschen Wirtschaft belebt die Verkäufe der Holzpackmittelindustrie, denn nahezu jedes ausgeführte Produkt wird entweder verpackt und/oder auf einer Palette befördert. Damit setzt sich der volumenmäßige Aufwärtstrend der vergangenen Jahre auch 2016 für die... weiterlesen

Der Entwurf des Klimaschutzplans 2050 der Bundesregierung wurde bei einer Verbändeanhörung im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) diskutiert. Der Deutsche Forstverein ist daran beteiligt und kritisiert die bisherige Fassung. „Ein Klimaschutzplan, der die Rolle der nachhaltigen Waldbewirtschaftung und die Bedeutung des nachwachsenden Rohstoffes Holz und dessen innovative... weiterlesen

Teaser Bild

Am 27. September 2016 lud das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) zu einer öffentlichen Anhörung zum aktuellen Entwurf des Klimaschutzplans. Hauptkritikpunkt der Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher: die Klimaschutzleistungen von Wald- und Holznutzung werden nicht berücksichtigt. Stattdessen sollen Umtriebszeiten verlängert, der Nadelwaldumbau vorangetrieben und weitere Waldflächen stillgelegt werden.   Eklatante Widersprüche   ... weiterlesen

Zur Bioenergie zählen Abfall- und Reststoffe ebenso wie nachwachsenden Rohstoffen aus Wald und Flur. Diese verschiedenen Rohstoffe lassen sich nicht auseinanderdividieren, wie es das Bundesumweltministerium versucht zu tun. Fakt ist: Die Bioenergie ist im Erneuerbaren-Mix eine zentrale Säule für klimafreundliche Strom-, Wärme- und Kraftstoffversorgung. Laut den sehr konservativen Berechnungen der... weiterlesen

Teaser Bild

23.08.2016 | Forsttechnik

Secure Familie Deutschland

Bei der Waldarbeits-Weltmeisterschaft vom 8. bis 11. September im südpolnischen Wis?a tritt das deutsche Team mit großen Hoffnungen als Titelverteidiger an. Forst & Technik hatte die Gelegenheit, die Forstsportler beim Training zu besuchen.weiterlesen

Teaser Bild

23.08.2016 | Forsttechnik

Secure Die neuen Glattmacher

Der Markt für Wegepflegegeräte ist in Bewegung gekommen. Während bis vor wenigen Jahren eigentlich nur das R2-Gerät verfügbar war und man ansonsten vielleicht Anbaugrader einsetzte, kommen nun immer komfortablere Spezialmaschinen zum Einsatz. Auf der KWF-Tagung widmete man dem Thema einen eigenen Exkursionspunkt. weiterlesen

Unter den gut 300 Arten finden sich viele Parasiten von Garten- und Wildpflanzen, einige geniessbare Pilze – und sogar die eine oder andere Kuriosität. Der globale Handel und die Klimaerwärmung erleichtern es nicht nur gebietsfremden Pflanzen und Tieren, sondern auch Pilzen, sich in der Schweiz auszubreiten.   Manche richten großen wirtschaftlichen... weiterlesen

Thüringens einziges staatliches Pflanzkamp produziert auf rund 24 ha pro Jahr bis zu 750.000 Forstpflanzen, die der Versorgung der 24 Forstämter im Freistaat mit insgesamt 25 verschiedenen Baum- und Straucharten dienen. Neben der jährlichen Bereitstellung von qualitativ hochwertigem und herkunftsgerechtem Pflanzgut ist die Forstbaumschule wichtiger Akteur bei der Bewältigung von... weiterlesen

Im März 2014 entdeckte Warren Lucas von Lucas Mills, Wooragee/AU, auf einer chinesischen Webseite ein mobiles Kleinsägewerk mit Kreissäge, das dem von seinem Unternehmen produzierten Modell zum Verwechseln ähnlich sah, berichtet timberbiz.com. Australische Anwälte, chinesische Patentrechtsexperten und ein Privatdetektiv wurden daraufhin in Bewegung gesetzt. Nach einem Rechtsstreit wurden Lucas schließlich... weiterlesen

Teaser Bild

Eine Dissertation, die in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL verfasst und am 20.9.2016 an der Universität von Neuenburg (UniNE) verteidigt wurde, bestätigt, dass der Orkan Lothar (1999) alle anderen Schadenereignisse in dieser Zeit deutlich übertroffen hat. Für die Zukunft ist es schwierig, Voraussagen darüber... weiterlesen

23.08.2016 | Forsttechnik

Extern, intern, fest oder abnehmbar?

Ein Thema der diesjährigen KWF-Tagung waren die Traktionswinden, mit denen Forstmaschinen auch an Steilhängen zwischen 30 und 70 % Hangneigung eingesetzt werden können. Auf der Fachexkursion war ihnen gleich eine ganze Sonderausstellung gewidmet.weiterlesen

Teaser Bild

01.08.2016 | Leute

Jürgen Hagedorn geht in den Ruhestand

Nach nunmehr 43 Jahren verlässt Jürgen Hagedorn, technischer Entwicklungsleiter der Firma Grube KG aus Bispingen-Hützel (Niedersachsen), zum 1. Oktober 2016 den Betrieb, um seinen Ruhestand anzutreten. Hagedorns Laufbahn in der Firma Grube hat noch unter dem Firmengründer Waldemar Grube begonnen. Damals wurde er als Mitarbeiter für Lager und Versand eingestellt.... weiterlesen

Im Wesentlichen zielt die in Gesetzesform eingebrachte Vorlage auf eine Erweiterung des Förderspektrums (GAK).   Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger: „Wir begrüßen, dass als Schwerpunkt die Gewährleistung der Leistungsfähigkeit ländlicher Gebiete, deren integraler Bestandteil eine umweltschonende und ressourcenschonende Land- und Forstwirtschaft ist, neu aufgenommen wurde. Neu ist auch, dass die GAK auch... weiterlesen

Teaser Bild

Dr. Winfried Duffner verstarb am 15. September 2016 kurz nach Vollendung des 81. Lebensjahres.   Nach dem forstlichen Referendariat in Baden-Württemberg und einem einjährigen Auslandsaufenthalt in Rom begann Duffner seine forstliche Laufbahn beim Fürstenhaus Waldburg-Zeil in Leutkirch. Hier wurde er mit der Optimierung des Holzhofes betraut und erhielt ausreichend Spielraum für... weiterlesen

landlive.de - Die gro�e Web-Community. F�r alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
Anzeige
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
Anzeige
Anzeige
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

BILDERSERIEN
Wetter
Deutschland Österreich" Schweiz Wetter Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 20° 22° 20°
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de