Die Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation hatte Anfang Oktober 2014 bei Marktkontrollen festgestellt, dass entsprechende Geräte der Marke Einhell bei toom noch immer erhältlich sind. „Die Baumarktkette toom hat unmittelbar nach unserer Veröffentlichung den Verkauf der gesundheitsschädlichen Motorsäge eingestellt. Umso unverständlicher ist es, dass OBI nicht vergleichbar handelt und offensichtlich Profitmaximierung vor... weiterlesen

Anzeige

„Die Verwendung von bleifreier Munition verhindert die Belastung von Böden und Wildbret“, erklärte Umweltministerin Priska Hinz den Hintergrund der Entscheidung, künftig auf bleihaltige Jagdmunition zu verzichten. Die Regelung tritt mit Beginn des neuen Jagdjahres am 1. April 2015 in Kraft.   Aus jagdlicher Sicht hat die Verwendung von bleifreier Munition keine... weiterlesen



Teaser Bild

28.10.2014 | Forsttechnik

Schleppertechnik auf der Interforst

Ergonomie, Bodendruckverminderung, sparsamer Betrieb und neue Antriebstechnik. Die Interforst bot dieses Jahr im Bereich der Forstschlepper viel Neues – aber man musste genau hinschauen.weiterlesen

Teaser Bild

27.10.2014 | Forsttechnik

Wirklich im Wald

Am 27. September hat WFW Waldburg Forstmaschinen Wolfegg seinen alljährlichen Wolfegger Forsttag veranstaltet. Diesmal gab es die neuen D-Forwarder von Ecolog zu sehen, dazu stand der erste Praxiseinsatz des Achtrad-Harvesters Ecolog 688 Steephunter auf dem Programm. weiterlesen

Anzeige

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern verleiht in diesem Jahr erstmalig den Landesehrenpreis für vorbildliche nachhaltige Forstwirtschaft.   Es werden die privaten Forstbetriebe der Eheleute Ebert aus Zölkow mit 39 ha Wald und der Eheleute Behrendt aus Pasewalk mit Waldflächen von 80 ha ausgezeichnet. Des Weiteren erhält die Waldgemeinschaft... weiterlesen

Wenn FSC-Mix-Produkte hergestellt werden, werden zertifizierte Herkünfte mit kontrollierten Herkünften (Controlled Wood) gemischt. Damit Materialmengen als „Controlled Wood“ deklariert werden können, müssen Nachweise zur Herkunft vorliegen und zu den Herkünften eine Risikobewertung vorgenommen werden, ob inakzeptable Praktiken vorkommen können oder nicht. Beim Ergebnis, dass das Risiko nicht niedrig ist, ist... weiterlesen

Der Waldbesitz im Saarland verzeichnet eine relativ stabile Marktlage bei Nadelstammholz. Die bestehenden Abschlüsse werden zügig beliefert, die vereinbarten Mengen sind in manchen Verträgen nahezu erfüllt. In bestehenden Kontrakten ist Fichtenstammholz B 2b in langer wie auch kurzer Aushaltung meist zu Preisen zwischen 100 und 102 €/Fm gebunden. Für BC-Ware... weiterlesen

Teaser Bild

Eine aktuelle Umfrage bei Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik-Installateuren ergab ein deutliches Stimmungsbild: BauInfoConsult hat 180 deutsche SHK-Installateure befragt, wo sie in den nächsten fünf Jahren die zentralen Nachfragetrends in der Heiztechnik sehen. Die Ergebnisse zeigen, dass die Betriebe zu 41 % zukünftig eine verstärkte Nachfrage nach Holz- insbesondere Pelletheizungen erwarten.... weiterlesen

Teaser Bild

10.10.2014 | Forsttechnik

Konzept schlauchlos

Die Firma Palfinger Epsilon hat vor Jahren als erster Hersteller Lkw-Holzladekrane mit innenliegenden Hydraulikschläuchen im Teleskoparm ausgestattet. Auf der Interforst stellte der Marktführer mit der M-Serie eine neue Krangeneration vor. Die Weltneuheit zeichnet sich dadurch aus, dass bis in die Abstützung hinein fast alle Hydraulikleitungen nach innen verlegt wurden.weiterlesen

Teaser Bild

24.09.2014 | Forsttechnik

Super-Treffen in Upjever

Sie sind weder ein Verein noch ein Club, sie haben weder Beiträge noch Statuten: Die Freunde alter Motorsägen um Peter Schlicht verbindet der Spaß und das gemeinsame Interesse. Einmal im Jahr treffen sie sich bei einem Sammler zum Erfahrungsaustausch rund um das „Kulturgut“ Motorsäge. Für das 10. Oldtimermotorsägen Treffen am 31. Mai und 1. Juni wurde zum zweiten Mal das Gelände um die Gattersäge Upjever ausgewählt. weiterlesen

Teaser Bild

Anlässlich des österreichischen Nationalfeiertages wurde am 23.10.2014 in Bukarest im Beisein des neuen österreichischen Botschafters in Rumänien, Mag. Gerhard Reiweger, der Österreichische Investor des Jahres in Rumänien gekührt. Die Auszeichnung ging diesmal an Gerald Schweighofer, Holzindustrie Schweighofer.   Mit dieser Auszeichnung wurde der Beitrag Schweighofers als Investor und Arbeitgeber sowie als Förderer der modernen Holzwirtschaft in Rumänien anerkannt... weiterlesen

In der Ausgabe 43/2014 hat der SPIEGEL ungewöhnlich ausführlich über den Wald berichtet (S.128 bis 132). Dies freut uns als Forstleute außerordentlich. Die Tatsache an sich ist aus unserer Sicht bemerkenswert und durchaus zu begrüßen. Die Vorfreude verfliegt jedoch augenblicklich mit der Lektüre des Artikels. Der Bund Deutscher Forstleute (BDF)... weiterlesen

Teaser Bild

Die Ergebnisse der dritten Bundeswaldinventur zeigen, wie wertvoll der deutsche Wald und die Holzverwendung für den Klimaschutz sind.   Diese eindeutigen Zahlen zeigen zugleich, dass die Politik die Forst- und Holzwirtschaft braucht, um die ambitionierten Ziele, wie sie der EU-Klimaschutzgipfel formulierte, zu erreichen.   Die Bundesregierung  muss die Leistungen der nachhaltigen und multifunktionalen... weiterlesen

Teaser Bild

Bundespräsident Joachim Gauck würdigte am 26. Oktober die neuen Träger des Deutschen Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Den bisher nur dreimal von der DBU zusätzlich vergebenen Ehrenpreis erhielt Hubert Weinzierl (78, Wiesenfelden) für sein lebenslanges Naturschutz-Engagement aus seinen Händen.   Vor rund 1.200 Festgästen – darunter Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks... weiterlesen

Teaser Bild

21.09.2014 | Forsttechnik

Neues aus den Bergen

Die Seilkrantechnik gewinnt auch in den Mittelgebirgen und im Flachland immer mehr an Bedeutung – sei es zur Erschließung bisher ungenutzter Waldbestände oder zur Bodenschonung. Auf der Interforst 2014 waren verschiedene Hersteller aus dieser Sparte mit neuen Produkten und Ideen am Start.weiterlesen

Teaser Bild

06.09.2014 | Forsttechnik

Keilerei

Über Alternativen zur Keilarbeit wird viel nachgedacht und geforscht. Schließlich ist vor allem im starken und damit alten Holz die Gefahr von Astausbrüchen bei Erschütterungen immer gegeben. Auf der Interforst gab es mehrere Entwicklungen zu sehen – mit zum Teil kleinen aber feinen Unterschieden. weiterlesen

Teaser Bild

Vom 24. bis 26. Oktober fand rund um die Gleichberge die diesjährige Bundestagung des Vereins „Frauen im Forstbereich“ statt. Gut 25 forstlich berufstätige Frauen aus dem ganzen Bundesgebiet waren auf Einladung von Revierleiterin Beate Memmler nach Römhild in Thüringen gekommen, um sich fachlich fortzubilden, persönliche Kontakte zu vertiefen, und auf... weiterlesen

Teaser Bild

Die Preiserhebung von proPellets Austria ergab für Oktober 2014 einen Durchschnittspreis von 245,40 €/t loser Pellets. Der Preisvergleich zum Vormonat zeigt einen Anstieg um 0,9 %; gegenüber Oktober 2013 errechnen sich -7,0 %.   Pellets im 15-kg-Sack kosten bei Abnahme einer Palette durchschnittlich 4,09 €/Sack. Der Pelletpreis für die gewerbliche Verwendung... weiterlesen

landlive.de - Die große Web-Community. Für alle, die Natur nicht nur lieben, sondern leben.
Anzeige
Anzeige
forstpraxis-TV

WEITERE FORST-VIDEOS

Anzeige
SUCHE    Erweiterte Suche
Heftarchiv: AFZ-DerWald, Forstarchiv
RSS-Feed Quickfinder   
ANMELDUNG
BILDERSERIEN
Wetter
Nord Süd
heute 10°C 10°C   10°C 9°C
morgen 18°C 14°C   14°C 9°C
über-
morgen
19°C 14°C   14°C 10°C
Alle Angaben ohne Gewähr
NEWS & WETTER WIDGETS - KOSTENFREI
JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
FORST COMMUNITYS
ABO / LESEPROBE
Abo
Forst-Branchenbuch

Sonderheft - Historische Motorsägen. www.landecht.de
CD Forstmaschinen: 700 Maschinen und Geräte. www.landecht.de